Werbung
Werbung
Dossier

Bernie Ecclestone

Benoit über tödliche Unfälle
«Was ich dort sah, habe ich bis heute nicht vergessen»
«Was ich dort sah, habe ich bis heute nicht vergessen»
Benoit über tödliche Unfälle
«Was ich dort sah, habe ich bis heute nicht vergessen»
Hier sagt Blick-Formel-1-Legende Roger Benoit, welcher Fahrer ihn beinahe mal umgebracht hat. Welche Horrorbilder er bis heute nicht vergessen hat. Und welcher Tod der sinnloseste der Geschichte ist.
Briatore wird ausmisten
F1-Legende Ecclestone: «Flavio kann Alpine helfen»
F1-Legende Ecclestone: «Flavio kann Alpine helfen»
Briatore wird ausmisten
F1-Legende Ecclestone: «Flavio kann Alpine helfen»
Die Formel 1 ist mit einem Diskussionsthema nach Silverstone unterwegs: Verstappen oder Norris – wer war schuld am Spielberg-Unfall? Einen Mann interessiert dies nicht: Flavio Briatore (74), der Retter von Alpine.
Max-Ärger nur hinter Kulissen
Österreich-GP erlebt Festspiele in Orange
Österreich-GP erlebt Festspiele in Orange
Max-Ärger nur hinter Kulissen
Österreich-GP erlebt Festspiele in Orange
Max Verstappen dominiert vor 38'000 Holländern den Samstag in Spielberg. Bei Sauber gehts kaum noch schlechter. Dafür hat Flavio Briatore allen Grund zu lachen.
Blick-Benoit packt aus
Blick-Benoit verrät
Meine verrücktesten Geschichten mit Bernie
Blick-Legende plaudert aus dem Nähkästchen
Blick-Benoit packt aus
Blick-Benoit packt aus
Blick-Benoit verrät
Meine verrücktesten Geschichten mit Bernie
Die Formel 1 ohne Bernie? Seit 2017 Realität. Die Formel 1 ohne Benoit? Hoffentlich noch lange nicht. Hier spricht die Blick-Reporter-Legende über seine Freundschaft zu Ecclestone.
So war der Genfer Autosalon
Promis, Partys und Premieren
Promis, Partys und Premieren
So war der Genfer Autosalon
Promis, Partys und Premieren
Das Aus des Genfer Autosalons schockiert, aber überrascht nicht. Der Salon im Februar war nur noch ein verzweifeltes, letztes Aufbäumen. Wir blicken zurück auf die glanzvolleren Jahrzehnte mit Luxusautos, Missen und küssenden Bundesräten.
800-GP-Jubiläum
Die besten Anekdoten
Die verrückte Karriere von F1-Legende Benoit
Die verrückte Karriere von F1-Legende Benoit
800-GP-Jubiläum
800-GP-Jubiläum
Die besten Anekdoten
Die verrückte Karriere von F1-Legende Benoit
Was für ein unglaubliches Jubiläum: Am Sonntag feiert Roger Benoit in Australien seinen 800. GP. Hier erzählt er seine besten Anekdoten aus über einem halben Jahrhundert Formel 1.
An Stück Fleisch verschluckt
Formel 1 trauert um Ex-Pilot und Weltmeister-Bruder Fittipaldi
Formel 1 trauert um Ex-Pilot und Weltmeister-Bruder Fittipaldi
An Stück Fleisch verschluckt
Formel 1 trauert um Ex-Pilot und Weltmeister-Bruder Fittipaldi
Im Dezember wurde Wilson Fittipaldi 80 Jahre alt. Diesen Tag feierte er mit einem Festessen. Nun ist er an den Folgen eines unglücklichen Zwischenfalls gestorben.
Teststart mit Nebengeräuschen
Der Fall um Red-Bull-Teamchef Horner wird zum Machtkampf
Der Fall um Red-Bull-Teamchef Horner wird zum Machtkampf
Teststart mit Nebengeräuschen
Der Fall um Red-Bull-Teamchef Horner wird zum Machtkampf
Die Formel 1 startet am Mittwoch, um 8 Uhr MEZ, in die 75. Saison. Aber nicht die neuen Boliden und alten Fahrer stehen im Mittelpunkt, sondern Noch-Red-Bull-Teamchef Christian Horner (50).
Was bleibt an Horner haften?
Neuer Red Bull ist da – der alte Chef bleibt
Neuer Red Bull ist da – der alte Chef bleibt
Was bleibt an Horner haften?
Neuer Red Bull ist da – der alte Chef bleibt
Red Bull-Honda hat sein neues Modell RB20 vorgestellt. Es wird am kommendem Mittwoch beim Teststart in Bahrain aber bestimmt verändert aussehen – und in der Wüste von der Konkurrenz fotografiert.
F1 inside
Für Rekord-Saison
Die Wünsche der zehn Formel-1-Teams
Die Wünsche der zehn Formel-1-Teams
F1 inside
F1 inside
Für Rekord-Saison
Die Wünsche der zehn Formel-1-Teams
Wie viele Kilometer legten die F1-Autos 2023 in den 22 Rennen zurück? Wer hofft 2024 auf weniger Schrott? Und was ist auf Bernie Ecclestones Weihnachtskarte drauf? Das erfährst du hier im Inside von Formel-1-Experte Roger Benoit.
ZurückWeiter