Werbung
Werbung
Dossier

Balthasar Glättli

Migration aus Drittstaaten
Müssen Fachkräfte bald zahlen, um in die Schweiz zu dürfen?
Müssen Fachkräfte bald zahlen, um in die Schweiz zu dürfen?
Migration aus Drittstaaten
Müssen Fachkräfte bald zahlen, um in die Schweiz zu dürfen?
Der Bundesrat prüft Abgaben für Fachkräfte aus Drittstaaten, um die SVP-Initiative zu kontern. Die Wirtschaft warnt vor verschärftem Arbeitskräftemangel, und auch bei den Parteien stösst die Idee auf Widerstand.
Verein lanciert Petition
Trödelt Rösti bei der Umsetzung des Klimaschutzgesetzes?
Trödelt Rösti bei der Umsetzung des Klimaschutzgesetzes?
Verein lanciert Petition
Trödelt Rösti bei der Umsetzung des Klimaschutzgesetzes?
Die Schweiz strebt bis 2050 Klimaneutralität an. Doch der Bundesrat verzögere wichtige Massnahmen, kritisiert Klimaschutz Schweiz. Der Verein lanciert darum eine Petition.
Rostiger Paragraph verliehen
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
Rostiger Paragraph verliehen
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
In der Schweiz sorgt die Vergabe des rostigen Paragraphen jedes Jahr für Schmunzeln und Kopfschütteln. Dieses Jahr geht der Preis an die Zürcher Stadträtin Simone Brandner.
Offener Brief an die Politik
Jetzt will Nemo auch den Code des Bundeshauses knacken
Jetzt will Nemo auch den Code des Bundeshauses knacken
Offener Brief an die Politik
Jetzt will Nemo auch den Code des Bundeshauses knacken
Adressiert an Bundesrat und Parlament, fordert ein offener Brief die amtliche Anerkennung von non-binären Menschen. Die Forderung ist an Nemos Lied für den Eurovision Song Contest angelehnt.
Mitte-Allianz bröckelt stark
Milliarden-Deal für Armee und Ukraine bereits vor dem Aus
Milliarden-Deal für Armee und Ukraine bereits vor dem Aus
Mitte-Allianz bröckelt stark
Milliarden-Deal für Armee und Ukraine bereits vor dem Aus
Mit ihrem Milliarden-Deal zugunsten von Armee und Ukraine-Wiederaufbau haben Mitte-Politikerinnen sogar die eigene Parteispitze überrumpelt. Die reagiert nun skeptisch, womit der Deal bereits chancenlos wäre. Und die Mitte-Allianz bröckelt auch sonst.
Wahlreform gefordert
Nationalratskommission will Listenflut eindämmen
Wahlreform gefordert
Nationalratskommission will Listenflut eindämmen
Die zuständige Nationalratskommission fordert Reformen im Schweizer Politbetrieb. So sollen die Listenflut bei Wahlen und die Vorstossflut im Parlament eingedämmt werden. Der Bundesrat soll sich zudem bei der Festsetzung von Abstimmungen an neue Vorgaben halten müssen.
Neue Parteipräsidentin Mazzone
Grünen-Chefin ohne Sitz im Bundeshaus
Grünen-Chefin ohne Sitz im Bundeshaus
Neue Parteipräsidentin Mazzone
Grünen-Chefin ohne Sitz im Bundeshaus
Lisa Mazzone ist Parteipräsidentin ohne Sitz im Bundeshaus
Glättli räumt seinen Posten
Lisa Mazzone ist neue Präsidentin der Grünen
Lisa Mazzone zur neuen Präsidentin der Grünen gewählt
Glättli räumt seinen Posten
Lisa Mazzone ist neue Präsidentin der Grünen
Die Genferin Lisa Mazzone ist am Samstag in Renens VD zur neuen Präsidentin der Grünen Schweiz gewählt worden. Sie löst den Zürcher Balthasar Glättli ab, der nach vier Jahren zurücktritt.
Mazzone über ihr Scheitern
«Es war ziemlich brutal, das kann ich schon sagen»
«Es war ziemlich brutal, das kann ich schon sagen»
Mazzone über ihr Scheitern
«Es war ziemlich brutal, das kann ich schon sagen»
Schock für die Überfliegerin: Im Herbst wurde die Genfer Ständerätin Lisa Mazzone überraschend nicht wiedergewählt. Was das Scheitern in ihr auslöste und warum sie jetzt trotzdem Präsidentin der Grünen wird.
Lobbywatch hat nachgefragt
Frauen sind bei Geldfragen transparenter als Männer
Frauen sind bei Geldfragen transparenter als Männer
Lobbywatch hat nachgefragt
Frauen sind bei Geldfragen transparenter als Männer
Was National- und Ständeräte in ihrem Amt verdienen, ist bekannt. Was sie jedoch daneben für ihre bezahlten Ämtli einnehmen, nicht. Deshalb fragt Lobbywatch bei den Parlamentsmitgliedern nach. Dabei zeigt sich: Frauen geben viel öfter Auskunft über ihre Einnahmen.
ZurückWeiter