Werbung
Werbung
Dossier

Meteo Schweiz

Schon wieder Unwetterwarnung
Meteorologe warnt vor Szenen wie im Misox
Meteorologe warnt vor Szenen wie im Misox
Schon wieder Unwetterwarnung
Meteorologe warnt vor Szenen wie im Misox
Morgen sind noch einmal heftige Unwetter besonders im bereits angeschlagenen Tessin und Graubünden angekündigt. Erdrutsche, Murgänge und Überschwemmungen sind möglich. Doch woher kommt der ganze Regen dieses Jahr eigentlich?
Instabiler Sommer geht weiter
Meteorologe warnt vor nächster Hitze-Gewitter-Welle
Nächste Hitze-Gewitter-Welle ist bereits im Anmarsch
Instabiler Sommer geht weiter
Meteorologe warnt vor nächster Hitze-Gewitter-Welle
Der Sommer war nur kurz so, wie er sein sollte. Blauer Himmel, satte Sonne. Jetzt ziehen wieder dunkle Wolken auf – und die haben es in sich. Besonders das Tessin dürfte jede Menge abkriegen. Es droht erneut Hochwasser.
«Murgänge realistisch»
Gefahr für weitere Regionen am Wochenende
«Murgänge sind durchaus realistisch»
«Murgänge realistisch»
Gefahr für weitere Regionen am Wochenende
Regen und nochmals Regen, nach den Unwettern der letzten Wochen reisst die Wetter-Pechsträhne nicht ab. Auch dieses Wochenende wird es nass – das kann für einige Gebiete zur Gefahr werden.
Maggiatal im Ausnahmezustand
Ställe weggespült, Wohnhaus unter Wasser, drei Todesopfer
Ställe weggespült, Wohnhaus unter Wasser, drei Todesopfer
Mit Video
Maggiatal im Ausnahmezustand
Ställe weggespült, Wohnhaus unter Wasser, drei Todesopfer
Während dreier Stunden regnete es rund ums Maggiatal wie schon lange nicht mehr. Häuser und Brücken wurden mitgerissen, es starben drei Menschen. Das betroffene Gebiet ist riesig. Eines der grössten Probleme: Die fehlende Kommunikation.
Damoklesschwert bleibt
Prognosen kündigen bereits die nächsten Gewitter an
Prognosen zeigen bereits die nächsten Gewitter
Damoklesschwert bleibt
Prognosen kündigen bereits die nächsten Gewitter an
Nach dem Misox wurde nun auch das Tessin von heftigen Unwettern heimgesucht. Für die kommenden Tage gibt der Wetterexperte zwar vorsichtige Entwarnung – das Damoklesschwert schwebt aber weiterhin über uns.
Am Samstag wirds brenzlig
Nach Hitzetag drohen heftige Unwetter
Nach Hitzetag drohen heftige Unwetter
Mit Video
Am Samstag wirds brenzlig
Nach Hitzetag drohen heftige Unwetter
Dieses Wochenende dürfte es ein bisschen etwas von allem geben. Und es wird gehörig chlöpfe – Blick liefert dir den Überblick über das Wetterchaos am Wochenende.
Neues Wettermodell
Supercomputer berechnet Schweizer Vorhersagen
Supercomputer berechnet Schweizer Vorhersagen
Neues Wettermodell
Supercomputer berechnet Schweizer Vorhersagen
Die Schweiz hat ein neues Wettermodell. Es trägt den Namen «Icon». Um die Vorhersagen so genau wie möglich berechnen zu können, kommt ein Supercomputer zum Einsatz.
So wird das Euro-Wetter
Wird das Sommermärchen verregnet?
Wird das Sommermärchen verregnet?
So wird das Euro-Wetter
Wird das Sommermärchen verregnet?
Nach der Winter-WM 2022 hoffen die Fans auf sommerliche Bedingungen während der EM. Das Startspiel der Schweiz könnte aber sowohl in Köln als auch in der Schweiz eine nasse Angelegenheit werden.
Interview
Swiss-CEO im Interview
«Dieses Jahr werden die Preise für Tickets weiter sinken»
«Gewisse Entlassungen waren vielleicht etwas zu drastisch»
Interview
Interview
Swiss-CEO im Interview
«Dieses Jahr werden die Preise für Tickets weiter sinken»
Der scheidende Swiss-Chef Dieter Vranckx zieht Fazit über seine Zeit und verspricht, dass die Swiss in Sachen Pünktlichkeit zulegen will.
Schadensmeldungen zeigen
Diese Regionen sind besonders von Unwettern betroffen
Diese Regionen sind besonders von Unwettern betroffen
Mit Video
Schadensmeldungen zeigen
Diese Regionen sind besonders von Unwettern betroffen
Im Tessin werden die meisten Blitze verzeichnet, im Jura hagelt es besonders oft: Unwetter kommen nicht überall gleich häufig vor, wie Zahlen der Versicherung AXA zeigen.
ZurückWeiter