Werbung
Werbung
Dossier

Mauro Tuena

Anbieter gesucht
Rüstungsfirmen meiden die Schweiz bei Millionen-Projekt
Rüstungsfirmen wollen der Schweiz keine Luftabwehr liefern
Anbieter gesucht
Rüstungsfirmen meiden die Schweiz bei Millionen-Projekt
Die Schweiz braucht eine neue Drohnenabwehr, aber nur ein einziger Waffenhersteller will liefern. Politiker sind besorgt über einen fehlenden Wettbewerb.
Bei Lieferung schon veraltet
Bund muss Mehrkosten für F-35 selber blechen
Bund muss Mehrkosten für F-35 selber blechen
Bei Lieferung schon veraltet
Bund muss Mehrkosten für F-35 selber blechen
Kaum in der Schweiz angekommen, muss das Triebwerk des brandneuen Kampfjets F-35 schon aufgemöbelt werden. Dafür blechen muss der Bund. Wie viel ihn die Aufrüstung kostet, ist noch unklar.
Teilnahme an «Sky Shield»
Bundesrat will Parlament nicht mitreden lassen
Bundesrat will Parlament nicht mitreden lassen
Teilnahme an «Sky Shield»
Bundesrat will Parlament nicht mitreden lassen
Für den Bundesrat ist die Teilnahme am europäischen Luftverteidigungssystem «Sky Shield» beschlossene Sache. Im Parlament hingegen sind die Pläne umstritten – nur darf es nicht mitentscheiden. Das sorgt für Ärger.
Plattform für Linksextreme?
Bakom informiert sich über Qualitätssicherung bei Radio Lora
Bakom informiert sich über die Qualitätssicherung bei Radio Lora
Plattform für Linksextreme?
Bakom informiert sich über Qualitätssicherung bei Radio Lora
Das Bundesamt für Kommunikation hat sich beim Zürcher Lokalradio Lora über den Stand der Qualitätssicherung informiert und Massnahmen zu deren Einhaltung angefordert. Die entsprechenden Antworten stünden noch aus.
Armee mit Finanzsorgen
Neues Dokument warnt vor massiven Problemen
Neues Dokument warnt vor massiven Problemen
Armee mit Finanzsorgen
Neues Dokument warnt vor massiven Problemen
Ein internes Dokument des Armee-Finanzchefs deutet erneut auf massive Geldprobleme der Armee hin. Es widerspricht damit Verteidigungsministerin Viola Amherd, die keinerlei Probleme sehen will.
Sensible Daten gefährdet
IT-Chaos im Bundeshaus
IT-Chaos im Bundeshaus
Sensible Daten gefährdet
IT-Chaos im Bundeshaus
Die neuen Laptops der Bundesparlamentarier haben ein Problem: Wird das Gerät heruntergefahren, können alle Daten verloren gehen. Die Politikerinnen und Politiker machen sich Sorgen.
Wegen Panzer-Puff bei der Ruag
Amherd gerät unter Druck
Amherd gerät unter die Panzer-Raupen
Wegen Panzer-Puff bei der Ruag
Amherd gerät unter Druck
Der Untersuchungsbericht der Finanzkontrolle wirft ein schlechtes Licht auf den gescheiterten Panzer-Deal des Rüstungskonzerns Ruag. Nun steht auch die verantwortliche Verteidigungsministerin in der Kritik.
Lücke bei Armeefinanzen
Liess Amherd ihre Armee im Regen stehen?
Liess Amherd ihre Armee im Regen stehen?
Lücke bei Armeefinanzen
Liess Amherd ihre Armee im Regen stehen?
Der Schweizer Armee fehlt wegen ihrer Finanzlücke das Geld für neue Waffenkäufe. Interne Dokumente zeigen jetzt, dass Verteidigungsministerin Viola Amherd die Senkung der Armeeausgaben einfach so hingenommen hat.
Waffen-Frage bleibt schwierig
Selenski hat umsonst gebettelt
Selenski hat in der Schweiz umsonst gebettelt
Mit Video
Waffen-Frage bleibt schwierig
Selenski hat umsonst gebettelt
Die Ukraine braucht jede Hilfe, die sie kriegen kann. Auf seiner Schweiz-Tour hat Präsident Wolodimir Selenski auch die Möglichkeit der Weitergabe von Waffen angesprochen. Doch im Parlament zeichnet sich noch immer keine Lösung ab.
Politiker fordern Konsequenzen
Geheimdienst spioniert uns wohl alle aus
Geheimdienst spioniert uns wohl alle aus
Politiker fordern Konsequenzen
Geheimdienst spioniert uns wohl alle aus
Vor der Abstimmung über das Nachrichtendienstgesetz 2016 versicherte der Bundesrat, dass es keine umfassende Überwachung der Bevölkerung geben würde. Nur: Das scheint nicht zu stimmen.
ZurückWeiter