Werbung
Werbung
Dan Ndoye - Alle News über den Schweizer Fussballspieler
Dossier

Dan Ndoye

Dan Ndoye (2000) ist ein Schweizer Fussballspieler, der seit August 2023 beim FC Bologna unter Vertrag steht. Der Stürmer ist zudem aktueller Nationalspieler.
Mehr
Goalie-Frage hat Priorität
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Goalie-Frage hat Priorität
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Die Schweiz wird den Weg zur WM 2026 mit Murat Yakin (49) in Angriff nehmen. Bis zum Turnier in Kanada, Mexiko und den USA hat der Nati-Trainer aber noch viel Arbeit vor sich.
Seit Wicky gelang es keinem
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Seit Wicky gelang es keinem
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Seit sechs Jahren geht der FCB jeden Sommer mit einem anderen Trainer in die neue Super-League-Saison. Nun hat Fabio Celestini (48) gute Karten, dieser Serie ein Ende zu setzen.
Übernimmt die Generation Z?
Wie die Nati an der WM 2026 auflaufen könnte
Wie die Nati an der WM 2026 auflaufen könnte
Übernimmt die Generation Z?
Wie die Nati an der WM 2026 auflaufen könnte
Das Turnier in Deutschland war der Höhepunkt der Generation der U21-EM-Finalisten von 2011 mit Yann Sommer, Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri. Wie könnte das Team 2026 an der WM in Nordamerika aussehen? Wer muss gehen, wer rückt in die zweite Reihe?
Klingelt bald Bolognas Kasse?
Das Wettbieten um Nati-Flitzer Dan Ndoye hat begonnen
Das Wettbieten um Nati-Flitzer Dan Ndoye hat begonnen
Klingelt bald Bolognas Kasse?
Das Wettbieten um Nati-Flitzer Dan Ndoye hat begonnen
Dan Ndoye ist der Schweizer Shooting-Star der EM. Tolles Tor gegen Deutschland. Super-Assist gegen England. Nun buhlen Grossklubs um den Youngster. Von 25 Millionen ist die Rede. Aber das dürfte bloss das Startgebot sein.
Analyse
Wehmut nach EM-Aus
Die Nati hat die Chance ihres Lebens vergeben
Die Nati hat die Chance ihres Lebens vergeben
Mit Video
Analyse
Analyse
Wehmut nach EM-Aus
Die Nati hat die Chance ihres Lebens vergeben
Die Schweiz ist stolz auf die Nati. Die Yakin-Kicker haben uns an dieser EM begeistert. Doch gibt es auch Gründe, der verpassten Riesen-Chance nachzutrauern.
Wer hört auf? Wer wechselt?
Die wichtigsten Fragen nach dem Schweizer EM-Out
Die wichtigsten Fragen nach dem Schweizer EM-Out
Wer hört auf? Wer wechselt?
Die wichtigsten Fragen nach dem Schweizer EM-Out
Mit dem Aus im Viertelfinal endet für die Schweiz das EM-Kapitel. Wem jetzt in der Nati die Zukunft gehört. Und wer demnächst den Klub wechseln dürfte.
Das EM-Zeugnis der Nati
Drei Spieler holen die Bestnote – einer ist der grosse Verlierer
Drei Spieler holen die Bestnote – einer ist der grosse Verlierer
Das EM-Zeugnis der Nati
Drei Spieler holen die Bestnote – einer ist der grosse Verlierer
Ohne Niederlage nach 90 Minuten muss die Schweiz die Heimreise aus Deutschland antreten. Die Nati spielte ein starkes Turnier, hier kommen die Zeugnisse der Nati-Stars.
Grosser Nati-Empfang in Zürich
Jetzt kann auch Pechvogel Akanji wieder lachen
Jetzt kann auch Pechvogel Akanji wieder lachen
Mit Video
Grosser Nati-Empfang in Zürich
Jetzt kann auch Pechvogel Akanji wieder lachen
Die Fans helfen der Nati, die Schmerzen über das bittere EM-Aus erträglicher zu machen. Das animiert Nati-Trainer Murat Yakin zur Lancierung der Welle, zaubert auch Manuel Akanji ein Lächeln ins Gesicht und lässt Dan Ndoye schwärmen.
Leitartikel
Nati kann Geschichte schreiben
Sieben Gründe, warum dieses Team gross träumen darf
Elf Löwen sollt ihr sein
Leitartikel
Leitartikel
Nati kann Geschichte schreiben
Sieben Gründe, warum dieses Team gross träumen darf
Am Samstagabend gegen England kann sich die Generation um Nati-Captain Granit Xhaka ein Denkmal setzen. Was Löwen, Elefanten und Dan Ndoye damit zu tun haben, erklärt Blick-Sportchef Emanuel Gisi im Leitartikel.
ZurückWeiter