Werbung
Werbung
Dossier

Cher

Schauspielerin leidet unter MS
Diese zwei Dinge will Applegate noch vor ihrem Tod machen
Diese zwei Dinge will Christina Applegate noch vor ihrem Tod tun
Mit Video
Schauspielerin leidet unter MS
Diese zwei Dinge will Applegate noch vor ihrem Tod machen
Seitdem bei ihr 2021 Multiple Sklerose festgestellt wurde, denkt Hollywood-Star Christina Applegate über ihre Sterblichkeit nach. Jetzt verriet sie, was noch auf ihrer «Bucket-Liste» steht.
Bernerin wurde zur Legende
Susanne Bartsch ist die Party-Ikone vom Big Apple
Susanne Bartsch ist die Party-Ikone vom Big Apple
Mit Video
Bernerin wurde zur Legende
Susanne Bartsch ist die Party-Ikone vom Big Apple
Die Nightlife-Ikone Susanne Bartsch wanderte als junge Frau nach Amerika aus, um ihre kreative Oase zu finden. Jetzt zeigt sie US-Amerikanern ihre Heimat.
Filmwelt in Trauer
«Dschungelbuch»-Komponist Richard Sherman (†95) ist tot
«Dschungelbuch»-Komponist Richard Sherman (†95) ist tot
Filmwelt in Trauer
«Dschungelbuch»-Komponist Richard Sherman (†95) ist tot
Seine Melodien haben unzählige Filme geprägt. Jetzt ist der US-amerikanische Songwriter Richard M. Sherman tot.
«Das Dschungelbuch»
Disney-Songschreiber Sherman im Alter von 95 Jahren gestorben
Disney-Songschreiber Sherman im Alter von 95 Jahren gestorben
«Das Dschungelbuch»
Disney-Songschreiber Sherman im Alter von 95 Jahren gestorben
Der für seine Disney-Songs bekannte US-Komponist Richard Sherman ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Der Schöpfer der Filmmusik von «Mary Poppins» und «Das Dschungelbuch» starb in Beverly Hills, wie Disney am Samstag mitteilte.
Superstar Cher
Liest sie dem Hall-of-Fame-Komittee jetzt die Leviten?
Liest sie dem Hall-of-Fame-Komittee jetzt die Leviten?
Superstar Cher
Liest sie dem Hall-of-Fame-Komittee jetzt die Leviten?
«If I could turn back time» heisst Chers Superhit. Die Zeit zurückdrehen und Worte zurücknehmen könnte auch ihr eigener Wunsch sein. Nach ihren kürzlich getätigten, abfälligen Äusserungen über die Aufnahme in die Hall of Fame, ist sie nun doch umgeschwenkt.
Obwohl sie «ihn liebte»
Darum lehnte Cher ein Wochenende mit Elvis Presley ab
Darum lehnte Cher ein Wochenende mit Elvis Presley ab
Obwohl sie «ihn liebte»
Darum lehnte Cher ein Wochenende mit Elvis Presley ab
Aus diesem Rendezvous wurde nichts: Cher gesteht, warum sie dem «King of Rock'n'Roll» Elvis Presley in Las Vegas einen Korb gab. Sie sorgte sich um seinen Drogenkonsum. Die Sängerin bevorzugt jüngere Männer und ist aktuell mit einem 40 Jahre jüngeren Partner liiert.
Kommentar
Taylor Swift mit neuem Album
Warum dieser Hype?
Warum dieser Hype?
Kommentar
Kommentar
Taylor Swift mit neuem Album
Warum dieser Hype?
Taylor Swift ist mit ihrem elften Studioalbum «The Tortured Poets Department» in aller Munde. Michel Imhof, Teamlead People, versteht den Hype um die US-Sängerin bis heute nicht.
Fans feiern Streep und Cher
«Hotties damals, Hotties heute!»
«Hotties damals, Hotties heute!»
Fans feiern Streep und Cher
«Hotties damals, Hotties heute!»
Cher wurde bei einer Preisverleihung von ihrer Freundin Meryl Streep für ihr Lebenswerk geehrt. Wie Fans bemerkten, sah das Frauenduo dabei fast so aus wie bei einer Gala vor über 40 Jahren.
50 Jahre ESC-Sieg von Abba
Thank you for the Music!
(FILES) This file photo taken on February 09, 1974 in Stockholm shows the Swedish pop group Abba with its members (L-R) Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Faltskog and Bjorn Ulvaeus posing after winning the Swedish branch of the Eurovision Song Contest with their song «Waterloo». - ABBA, the iconic Swedish pop group, is making a comeback on November 5, 2021, nearly 40 years after they split up, with the new album «Voyage» and a digital avatar concert planned in London. (Photo by Olle LINDEBORG / TT News Agency / AFP) / Sweden OUT
50 Jahre ESC-Sieg von Abba
Thank you for the Music!
Nächste Woche feiern Abba das 50-Jahr-Jubiläum ihres ESC-Sieges. Die schwedische Band startete am Eurovision Song Contest ihre Weltkarriere. Wir blicken zurück.
Friedlich eingeschlafen
«Mondsüchtig»-Regisseur Norman Jewison (†97) ist tot
«Mondsüchtig»-Regisseur Norman Jewison (†97) ist tot
Friedlich eingeschlafen
«Mondsüchtig»-Regisseur Norman Jewison (†97) ist tot
Trauer um Norman Jewison: Der bekannte kanadische Regisseur ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Unter anderem Cher erinnert in den sozialen Medien an ihn.
ZurückWeiter