Werbung
Werbung
Cedric Itten - Alle News und Artikel über Schweizer Fussballspieler
Dossier

Cedric Itten

Cedric Itten (1996) ist ein Schweizer Fussballspieler, der bei den Glasgow Rangers unter Vertrag steht. Er ist Stürmer bei der Schweizer Fussballnationalmannschaft.
Mehr
Das Nati-Protokoll
Vom Stürmer-Casting über den Rasen-Gate zum Penalty-Drama
Vom Stürmer-Casting über den Rasen-Gate zum Penalty-Drama
Das Nati-Protokoll
Vom Stürmer-Casting über den Rasen-Gate zum Penalty-Drama
42 Tage ist die Nati zusammen unterwegs, bis der verwandelte Penalty von Trent Alexander-Arnold den Traum vom grossen Coup platzen lässt. Skandale gibt es in diesen sechs Wochen keine, aber trotzdem das eine oder andere Schmankerl. Ein Rückblick:
Schweiz-deutsche Promipaare
«Freunde wollen sehen, wie wir uns zerpflücken»
«Freunde wollen sehen, wie wir uns zerpflücken»
Schweiz-deutsche Promipaare
«Freunde wollen sehen, wie wir uns zerpflücken»
Sie lieben sich – aber heute sind sie Gegner! Oder doch nicht? Drei schweizerisch-deutsche Liebespaare sagen, wie sie den Match von heute erleben werden.
Jetzt spricht Embolo
«Gewisse Dinge hätte ich besser lösen können»
«Gewisse Dinge hätte ich besser lösen können»
Mit Video
Jetzt spricht Embolo
«Gewisse Dinge hätte ich besser lösen können»
Hinter dem Nati-Stürmer liegt ein Seuchenjahr. Pünktlich zur EM ist Breel Embolo zurück – und weckt die Hoffnungen der Nati-Fans!
Kubi zur Nati-Sturmflaute
Es ist kein Konzept erkennbar
Es ist kein Konzept erkennbar
Kubi zur Nati-Sturmflaute
Es ist kein Konzept erkennbar
Wer soll für die Nati an der EM die Tore schiessen? Blick-Kolumnist Kubilay Türkyilmaz war einst ein Garant für Treffer. Jetzt fehlt ihm aber das Konzept im Spiel der Schweizer.
Nati-Ausbootung
Monteiro schon wieder weg – was dahinter steckt
Monteiro schon wieder weg – was dahinter steckt
Nati-Ausbootung
Monteiro schon wieder weg – was dahinter steckt
Am Donnerstag reduziert Nati-Trainer Murat Yakin sein aufgeblähtes 38-Mann-Kader ein erstes Mal. Der Kaderschnitt bringt einige Überraschungen mit sich. Bereits nicht mehr dabei ist Joël Monteiro.
YB auf Umwegen zum Triumph
Wickys schwarze Woche, einige Pleiten, aber schon Monate Spitze
Die YB-Achterbahnfahrt zum 17. Meistertitel
YB auf Umwegen zum Triumph
Wickys schwarze Woche, einige Pleiten, aber schon Monate Spitze
YB jubelt über die 17. Meisterschaft der Klubgeschichte und die sechste in den letzten sieben Jahren. Der Weg zum Titelgewinn war in einer Saison mit Höhen und Tiefen aber eine ziemliche Achterbahnfahrt der Gefühle. Ein Rückblick auf die gelbschwarze Spielzeit 2023/24.
Rieder erklärt die YB-Stars
Wer alle provoziert, wer Sprüche klopft, bei wem die Haare sitzen
Wer alle provoziert, wer Sprüche klopft, bei wem die Haare sitzen
Mit Video
Rieder erklärt die YB-Stars
Wer alle provoziert, wer Sprüche klopft, bei wem die Haare sitzen
Auch er ist Schweizer Meister! Drei Super-League-Spiele hat Fabian Rieder für YB vor seinem Transfer zu Rennes gemacht. Der Koppiger erinnert sich in sieben Anekdoten an sieben Ex-Mitspieler.
Interims-Meistercoach Magnin
«Wir können in Genf doch nicht in Adiletten spielen»
«Ich kann den Spielern doch nicht sagen, in Adiletten zu spielen»
Mit Video
Interims-Meistercoach Magnin
«Wir können in Genf doch nicht in Adiletten spielen»
Also wenn das nicht eine komfortable Ausgangslage ist! Man hat noch zwei Spiele. Darf beide verlieren – und wird dennoch Meister. Deshalb muss YB-Trainer Joël Magnin dem Badelatschen-Groove entgegenwirken.
Noten 36. Super-League-Runde
Einer kriegt die 6! Mehrere Joker werden zu Matchwinnern
Einer kriegt die 6! Mehrere Joker werden zu Matchwinnern
Noten 36. Super-League-Runde
Einer kriegt die 6! Mehrere Joker werden zu Matchwinnern
Die drittletzte Runde der Super League ist Geschichte. Wer hat überzeugt und wer fällt durch? Hier kommen die Noten zu den Spielen.
EM-Kandidaten im Check
Sierro vermiest PSG-Stars die Meister-Party
Sierro vermiest PSG-Stars die Meister-Party
Mit Video
EM-Kandidaten im Check
Sierro vermiest PSG-Stars die Meister-Party
Diese Woche gibt Nati-Trainer Murat Yakin sein Kader für die EM bekannt. Wer springt im letzten Moment noch auf den Zug nach Deutschland auf? Blick nimmt die Leistungen der Kandidaten unter die Lupe.
ZurückWeiter