Werbung
Werbung
Dossier

Raul Bobadilla

Bald Geldsegen für den FCS?
Wer ist der Saudi-Prinz, der mit Schaffhausen flirtet?
Wer ist der Saudi-Prinz, der mit Schaffhausen flirtet?
Bald Geldsegen für den FCS?
Wer ist der Saudi-Prinz, der mit Schaffhausen flirtet?
Wird der FC Schaffhausen bald mit Geld aus einem der reichsten Häuser der Welt alimentiert? Fakt ist: CEO Jimmy Berisha und Prinz Abdullah aus dem Haus der Saudis haben eine Investitions-Vereinbarung getroffen. Details mag der CEO aber (noch) keine nennen.
Heisser Challenge-League-Start
Wer steigt auf? Wer muss runter? Was macht Aarau?
Wer steigt auf? Wer muss runter? Was macht Aarau?
Heisser Challenge-League-Start
Wer steigt auf? Wer muss runter? Was macht Aarau?
Die Challenge League kickt wieder los. Und die Rückrunde verspricht Spannung. Oben und unten. Blick zeigt, wo es besonders heiss wird.
«Ich will aufsteigen»
Derdiyok will Schaffhausen in die Super League schiessen
Derdiyok will Schaffhausen in die Super League schiessen
Mit Video
«Ich will aufsteigen»
Derdiyok will Schaffhausen in die Super League schiessen
Der FC Schaffhausen landet mit der Verpflichtung von Eren Derdiyok einen Coup. Der frühere Nati-Stürmer unterschreibt einen Zweijahresvertrag. Am Freitag ist er in der Wefox-Arena vorgestellt worden.
Transfer-Hammer
Eren Derdiyok kehrt in die Schweiz zurück
Eren Derdiyok wechselt nach Schaffhausen
Transfer-Hammer
Eren Derdiyok kehrt in die Schweiz zurück
Einer der talentiertesten Stürmer der Schweizer Geschichte kehrt zurück. Der zuletzt vereinslose Eren Derdiyok (35) wechselt zum FC Schaffhausen. Nach Blick-Infos soll der 60-fache Nationalspieler am Donnerstag vorgestellt werden.
Interview
YB-Präsident Kienberger
«Wir mussten an einigen Schrauben drehen»
«Wir mussten an einigen Schrauben drehen»
Interview
Interview
YB-Präsident Kienberger
«Wir mussten an einigen Schrauben drehen»
Er ist der Verwaltungsrat-Präsident von Meister YB: Hanspeter Kienberger. Ein jovialer, zurückhaltender Mensch. Das kleine Titelparty-Interview in der Champions Lounge im Wankdorf – mit dem Mann, der sich vornehm im Hintergrund hält.
Bis zur 90. Minute geführt
Wil verliert Spiel in der Nachspielzeit
Wil verliert Spiel in der Nachspielzeit
Bis zur 90. Minute geführt
Wil verliert Spiel in der Nachspielzeit
Da sieht Wil gegen Stade Lausanne-Ouchy lange wie der Sieger aus, kassiert aber in der Nachspielzeit noch zwei Tore und geht als Verlierer vom Platz. Auch Lausanne-Sport lässt Punkte liegen.
Bayern-Busse bekannt
Mané kassiert für Schlag Rekordstrafe
Mané kassiert für Schlag Rekordstrafe
Mit Video
Bayern-Busse bekannt
Mané kassiert für Schlag Rekordstrafe
Nach dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gerät Sadio Mané mit Teamkollege Leroy Sané aneinander. Ein Rencontre, das eine hohe Strafe zur Folge hat.
Aarau und Xamax gewinnen
Lausanne-Ouchy verliert den Anschluss an die Aufstiegsplätze
Lausanne-Ouchy verliert den Anschluss an die Aufstiegsplätze
Aarau und Xamax gewinnen
Lausanne-Ouchy verliert den Anschluss an die Aufstiegsplätze
Lausanne-Ouchy verliert die Aufstiegsplätze in der Challenge League allmählich aus den Augen.
«Hier ist alles ganz verrückt»
Raul Bobadilla fiebert in Messis Shirt in Buenos Aires mit
«Hier ist alles ganz verrückt»
«Hier ist alles ganz verrückt»
Raul Bobadilla fiebert in Messis Shirt in Buenos Aires mit
Raul Bobadilla (35) erlebt in Argentinien vor Ort in Buenos Aires alles mit: «Hier vor Ort sind alle verrückt. Ganz verrückt.» Was der Schaffhausen-Stürmer während der WM alles erlebt.
Nur Remis gegen Vaduz
Schwache Schlussphase kostet Schaffhausen Sieg
Schwache Schlussphase kostet Schaffhausen Sieg
Nur Remis gegen Vaduz
Schwache Schlussphase kostet Schaffhausen Sieg
Eine 2:0-Führung reicht Schaffhausen nicht, um zu Hause gegen Vaduz drei Punkte einzufahren.
ZurückWeiter