Werbung
Werbung
Dossier

Monika Kaelin

In der «Prix Walo»-Liveshow
Mona Vetsch berührt mit Liebeserklärung an ihren Mann
Mona Vetsch berührt mit Liebeserklärung an ihren Mann
Mit Video
In der «Prix Walo»-Liveshow
Mona Vetsch berührt mit Liebeserklärung an ihren Mann
Die glamouröse Galanacht des 48. Prix Walo war voller Gefühle, Auszeichnungen und berührenden Worten. Wer sich live aus Berlin zuschaltete, erfährst du hier.
Auszeichnung fürs Lebenswerk
Walter Andreas Müller erhält den Ehren-Prix-Walo
Walter Andreas Müller erhält den Ehren-Prix-Walo
Mit Video
Auszeichnung fürs Lebenswerk
Walter Andreas Müller erhält den Ehren-Prix-Walo
Bis vor kurzem stand Walter Andreas Müller als Pfarrer bei «Sister Äct» auf der Bühne. Am Samstagabend ebenfalls, doch nicht als Schauspieler. Ohne davon zu wissen, wurde der Volksschauspieler für sein Lebenswerk mit dem Ehren-Prix-Walo ausgezeichnet.
Aus Bieridee wurde Gala
Das ist die Geschichte des Prix Walo
Das ist die Geschichte des Prix Walo
Aus Bieridee wurde Gala
Das ist die Geschichte des Prix Walo
Am 30. November 1974 erhielt der Jazzer und Bandleader Hazy Osterwald die allererste Prix Walo-Statue. Blick schaut auf die Geschichte des ältesten und wichtigsten Preises im Schweizer Unterhaltungsgeschäft zurück.
Interview
Monika Kaelin wird 70
«Ich spreche täglich mit Fritz»
«Ich spreche täglich mit Fritz»
Interview
Interview
Monika Kaelin wird 70
«Ich spreche täglich mit Fritz»
Anfang Mai präsentiert Monika Kaelin zum 23. Mal den Prix Walo. Dieses Jahr feiert sie auch noch ihren 70. Geburtstag: Sie spricht im Interview über ihre Lebenslust und wie sie die Trauer über den Verlust ihres Lebensgefährten Fritz Künzli bewältigt.
Frauen zu seiner Woke-Kritik
«Lieber Kurt Aeschbacher, wir müssen reden!»
«Lieber Kurt Aeschbacher, wir müssen reden!»
Frauen zu seiner Woke-Kritik
«Lieber Kurt Aeschbacher, wir müssen reden!»
TV-Legende Kurt Aeschbacher kritisiert die Woke-Kultur die Komplimente an Frauen für ihr Äusseres nicht mehr zulässt. Vier prominente Frauen, verschiedenen Alters, reagieren auf seine Aussagen.
Prix Walo ist zurück beim SRF
«Ein grosser, historischer Moment»
«Ein grosser, historischer Moment»
Prix Walo ist zurück beim SRF
«Ein grosser, historischer Moment»
Der Prix Walo wird diesen Mai nach zwei Jahrzehnten Pause wieder live vom Schweizer Fernsehen übertragen. Ein Moment, auf den sie Jahre lang gehofft habe, sagt Präsidentin Monika Kaelin.
Rolf Knie ist «Charleys Tante»
Premiere, Prominente und eine Perücke
Premiere, Prominente und eine Perücke
Mit Video
Rolf Knie ist «Charleys Tante»
Premiere, Prominente und eine Perücke
Ein voller Saal mit 700 Gästen, darunter viele Schweizer Prominente. Sie sind gekommen, um Rolf Knies Bühnencomeback nach 36 Jahren als Charleys Tante zu sehen, zu lachen und zu geniessen. Dabei plaudern sie aus dem Nähkästchen.
Moderator und Kabarettist
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
Moderator und Kabarettist
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
Er galt als Ikone des Schweizer Kabaretts, noch im Sommer hatte er einen Auftritt im Stück «Trittligass». Jetzt ist Jürg Randegger im Alter von 88 Jahren gestorben. Gegenüber Blick erinnern sich Freunde und Weggefährten.
«Bon Schuur Ticino»
Darum ist Cassis für Rumantsch als einzige Landessprache
Ignazio Cassis ist für Rumantsch als einzige Landessprache
Mit Video
«Bon Schuur Ticino»
Darum ist Cassis für Rumantsch als einzige Landessprache
Man stelle sich folgendes Szenario vor: Per Volksabstimmung wird durchgesetzt, dass die Schweiz von nun an nur noch eine Landessprache hat: Französisch. Was absurd klingt, ist die Ausgangslage des neuen Films «Bon Schuur Ticino». Blick war bei der Weltpremiere dabei.
ZurückWeiter