Werbung
Werbung
Karin Keller-Sutter: Aktuelle Artikel und News
Dossier

Karin Keller-Sutter

Spardruck bei Pro Helvetia
Verkauft Keller-Sutter Palazzo in Venedig?
Verkauft Keller-Sutter Palazzo in Venedig?
Spardruck bei Pro Helvetia
Verkauft Keller-Sutter Palazzo in Venedig?
Das Finanzdepartement setzt Pro Helvetia unter Druck. Deshalb muss die Kulturstiftung auch in Venedig sparen.
Interview
Christoph Blocher im Interview
«Jeder weiss, dass Biden nicht mehr die Kraft hat»
«Jeder weiss, dass Biden nicht mehr die Kraft hat»
Interview
Interview
Christoph Blocher im Interview
«Jeder weiss, dass Biden nicht mehr die Kraft hat»
Der SVP-Doyen über die Juso-Initiative, die EU-Einwanderung, Bidens Senilität und warum er sich erneut als Bundesrat aufstellen liesse.
CS-Niedergang
Der Fall zum Fall der CS
Schweizer Behörden ernten harsche Kritik
PUK-Bericht zeigt gravierende Fehler
CS-Niedergang
CS-Niedergang
Der Fall zum Fall der CS
Schweizer Behörden ernten harsche Kritik
Ein Zwischenbereicht der Parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK) zum Untergang der Credit Suisse lässt kein gutes Haar an den dabei involvierten Institutionen. Besonders die Finma und die Nationalbank bekommen ihr Fett weg.
Dieser Krieg ist kaum Thema
Wo bleibt der Balkan im Schweizer Schulunterricht?
Wo bleibt der Balkan im Schulunterricht?
Dieser Krieg ist kaum Thema
Wo bleibt der Balkan im Schweizer Schulunterricht?
An Schweizer Schulen sind die Balkankriege der 90er-Jahre selten ein Thema. Dabei wäre dieses Wissen gerade heute wichtig, sagen Expertinnen.
Widerstand gegen Sparpläne
Zusatzmilliarde für 13. AHV bleibt an Keller-Sutter hängen
Zusatzmilliarde für 13. AHV bleibt an Keller-Sutter hängen
Widerstand gegen Sparpläne
Zusatzmilliarde für 13. AHV bleibt an Keller-Sutter hängen
Die 13. AHV-Rente kostet die Bundeskasse rund eine Milliarde Franken jährlich. Damit kein Loch in die Staatskasse gerissen wird, will der Bundesrat den Bundesbeitrag an die AHV senken. Ein Plan, der auf grossen Widerstand stösst.
Rechtsstreit um E-Mails
Bundesanwaltschaft zieht Urteil zu Corona-Leaks weiter
Bundesanwaltschaft zieht Urteil zu Corona-Leaks weiter
Rechtsstreit um E-Mails
Bundesanwaltschaft zieht Urteil zu Corona-Leaks weiter
Seit Jahren beschäftigt die Affäre rund um Corona-Leaks Politik und Justiz. Zuletzt hat ein Gericht entschieden, dass Beweismaterial wegen Quellenschutzes nicht verwendet werden darf. Doch die Bundesanwaltschaft zieht das Urteil weiter.
Burgund, Berge und Bücher
So erholt sich der Bundesrat im Sommer
So erholt sich der Bundesrat im Sommer
Burgund, Berge und Bücher
So erholt sich der Bundesrat im Sommer
Der Bundesrat hat am Mittwoch seine letzte Sitzung abgehalten. Nun brechen auch für die Regierung die Sommerferien an. Wer reist wohin? Blick hat nachgefragt.
Bundesratsreise ins Wallis
Amherd zeigt ihren Gspänli die Heimat
Amherd zeigt ihren Gspänli die Heimat
Bundesratsreise ins Wallis
Amherd zeigt ihren Gspänli die Heimat
Die Schweizer Landesregierung hat am Donnerstag ihre zweitägige Bundesratsreise angetreten. Sie führt den Bundesrat ins Wallis, die Heimat von Bundespräsidentin Viola Amherd.
Heiratsstrafe-Initiative
Bundesrat blockt AHV-Ausbau ab
Bundesrat blockt AHV-Ausbau ab
Heiratsstrafe-Initiative
Bundesrat blockt AHV-Ausbau ab
SP-Sozialministerin Elisabeth Baume-Schneider wollte die AHV-Initiative der Mitte mit einem Gegenvorschlag kontern. Doch der Bundesrat wischte die Idee für eine Aufbesserung der Eherpaar-Renten vom Tisch.
Bundesrat präsentiert Budget
So schlecht steht es um die Staatskasse
So steht es um Staatskasse
Mit Video
Bundesrat präsentiert Budget
So schlecht steht es um die Staatskasse
Der Bundesrat hat am Mittwoch den Voranschlag 2025 und den Finanzplan 2026-2028 verabschiedet. Die Haushaltssituation hat sich dank Sparmassnahmen und höherer Einnahmen leicht verbessert. Dennoch bleibt für 2025 ein Defizit von 700 Millionen Franken bestehen.
ZurückWeiter