Werbung
Werbung
Dossier

HC Davos

Abstimmung
Liebling der National League
Wähle jetzt den Most Popular Player
Wähle jetzt den Most Popular Player
Abstimmung
Abstimmung
Liebling der National League
Wähle jetzt den Most Popular Player
Seit 2009 wird jedes Jahr ein Most Popular Player (MPP) der National League gewählt. Bereits sieben Mal durfte Andres Ambühl vom HC Davos die Trophäe entgegennehmen und ist damit alleiniger Rekordhalter. Wer holt sich dieses Jahr den Sieg?
Die grosse Transfer-Übersicht
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
Die grosse Transfer-Übersicht
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
In der National League ist immer Transfer-Saison – erfahre hier, was bei deinem Klub läuft, was Sache ist und welche Gerüchte herumgereicht werden.
Gefahr lauert vor Bildschirm
Sportarzt warnt vor EM-Viertelfinal gegen England
Sportarzt warnt vor EM-Viertelfinal gegen England
Gefahr lauert vor Bildschirm
Sportarzt warnt vor EM-Viertelfinal gegen England
Jubeln, fanen und fluchen — Fussball schauen kann richtig anstrengend sein. Und Studien zeigen: Die EM erhöht das Herzinfarkt-Risiko. Ein Sportarzt ordnet ein.
Neue Mission der Ski-Legende
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Neue Mission der Ski-Legende
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt als Skirennfahrer agiert Carlo Janka in einer Sportart, die er einst verpönt hat.
Ticketerlöse für Betroffene
Davos und Lugano spenden für Unwetteropfer
HC Davos und HC Lugano spenden für Unwetteropfer
Ticketerlöse für Betroffene
Davos und Lugano spenden für Unwetteropfer
Unwetter verwüsteten am Wochenende das Misox und das Maggiatal. Nun wollen die beiden Hockeyclubs aus der Region den Betroffenen finanziell unter die Arme greifen.
Wie ein Anruf alles veränderte
Schwing-Trainer Städler zeigt es allen Kritikern
Schwing-Trainer Städler zeigt es allen Kritikern
Wie ein Anruf alles veränderte
Schwing-Trainer Städler zeigt es allen Kritikern
Robin Städler polarisiert mit seiner unkonventionellen Trainingsmethode. Im Gespräch mit Blick verrät der Ex-Coach von Jörg Abderhalden, wo Werner Schlegel bereits besser ist als der dreifache Schwingerkönig und was er «gaga» findet.
Fussballfest im Jahre 1954
Nur 16'000 Zuschauer beim WM-Eröffnungsspiel
Nur 16'000 Zuschauer beim WM-Eröffnungsspiel
Fussballfest im Jahre 1954
Nur 16'000 Zuschauer beim WM-Eröffnungsspiel
Heute kaum vorstellbar: Nur 16'000 Zuschauer im Stadion bei einem WM-Eröffnungsspiel. Auch unglaublich: Wie oft sich Mario Götze sein Traumtor im WM-Final gegen Argentinien schon anschauen musste.
Zwei Siege in 24 Stunden
Vollenweider mit emotionaler Premiere in Davos
Vollenweider mit emotionaler Premiere in Davos
Zwei Siege in 24 Stunden
Vollenweider mit emotionaler Premiere in Davos
Der eine Favorit ist abwesend, der andere zieht in den Schlussgang ein. Dort kann sich Domenic Schneider nicht durchsetzen. So gibts am Bündner-Glarner Kantonalen einen lachenden Dritten, der den Sieg erbt.
Resultate, Nati, Spielplan
Das Wichtigste zur Eishockey-WM 2024
Das Wichtigste zur Eishockey-WM 2024
Resultate, Nati, Spielplan
Das Wichtigste zur Eishockey-WM 2024
Vom 10. Mai bis 26. Mai 2024 geht in den tschechischen Städten Prag und Ostrava die Eishockey-Weltmeisterschaft über die Bühne. Hier findest du alles, was du über das Turnier wissen musst.
Interview
«Kick des Spieltages fehlt»
Raffainer spricht erstmals seit seiner Entlassung beim SCB
Raffainer spricht erstmals seit seiner Entlassung beim SCB
Interview
Interview
«Kick des Spieltages fehlt»
Raffainer spricht erstmals seit seiner Entlassung beim SCB
Es wurde ruhig um Raeto Raffainer – und das war in seinem Sinne. Doch sein Name geisterte durch die Hockey-Schweiz, kaum wurde ein Job frei, zu dem sein Profil passt. Nun äussert sich der Engadiner, der für den Weltverband IIHF an der WM weilt, erstmals ausführlich.
ZurückWeiter