Werbung
Werbung
Dossier

Bellinzona

Transfer-Übersicht der Liga
Was passiert mit diesen beiden FCZ-Youngstern?
Was passiert mit diesen beiden FCZ-Youngstern?
Transfer-Übersicht der Liga
Was passiert mit diesen beiden FCZ-Youngstern?
Welcher Super-League-Klub hat bereits im Juni ordentlich aufgerüstet? Und wer hat dringend Handlungsbedarf? Die grosse Transfer-Übersicht der Super League.
Er plante, Attentat zu begehen
Bundesanwaltschaft klagt IS-Unterstützer (51) an
Bundesanwaltschaft klagt IS-Unterstützer (51) an
Er plante, Attentat zu begehen
Bundesanwaltschaft klagt IS-Unterstützer (51) an
Die Bundesanwaltschaft (BA) hat gegen einen 51-jährigen algerischen Staatsbürger Anklage beim Bundesstrafgericht erhoben. Sie wirft dem Beschuldigten vor, die verbotene terroristische Gruppierung «Islamischer Staat» unterstützt bzw. sich daran beteiligt zu haben.
Im Nord-Süd-Verkehr eingesetzt
SBB erneuern 19 Astoro-Züge
SBB erneuern 19 Astoro-Züge
Im Nord-Süd-Verkehr eingesetzt
SBB erneuern 19 Astoro-Züge
Nach 3,2 Millionen Kilometern auf der Schiene renovieren die SBB ihre 19 Astoro-Kompositionen. Im Werk Bellinzona unterziehen sie den ersten dieser Züge für den Nord-Süd-Verkehr einer Generalerneuerung. Die übrigen kommen bis Ende 2027 an die Reihe.
Seit Wicky gelang es keinem
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Seit Wicky gelang es keinem
Fabio Celestini muss den Basler Trainer-Fluch brechen
Seit sechs Jahren geht der FCB jeden Sommer mit einem anderen Trainer in die neue Super-League-Saison. Nun hat Fabio Celestini (48) gute Karten, dieser Serie ein Ende zu setzen.
Die grosse Transfer-Übersicht
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
Die grosse Transfer-Übersicht
Ambri träumt von der Kubalik-Rückkehr
In der National League ist immer Transfer-Saison – erfahre hier, was bei deinem Klub läuft, was Sache ist und welche Gerüchte herumgereicht werden.
Auf Autobahn bei Bari
Schweizer verunfallen mit Van in Italien – Mutter (†44) tot
Schweizer verunfallen mit Van in Italien – Mutter (†44) tot
Auf Autobahn bei Bari
Schweizer verunfallen mit Van in Italien – Mutter (†44) tot
Eine Familie aus der Schweiz ist am Mittwoch in der italienischen Region Apulien mit ihrem Toyota-Van verunfallt. Die Mutter kam dabei ums Leben. Sechs weitere Menschen wurden teils schwer verletzt, unter ihnen auch ein sechsjähriges Mädchen.
Geldfälscher (72) vor Gericht
«Ich bereue nichts und will jetzt meinen Frieden»
«Ich bereue nichts und will jetzt meinen Frieden»
Geldfälscher (72) vor Gericht
«Ich bereue nichts und will jetzt meinen Frieden»
Vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona zeigte sich ein Geldfälscher aus dem Thurgau geständig. Jetzt hofft er, mit seiner Lebensgeschichte noch etwas dazuverdienen zu können. Denn er hat noch einen Traum.
Wie die Geldfälscher vorgehen
Euroblüten im Wert von 13 Millionen beschlagnahmt
Zehnmal mehr Euro-Blüten in der Schweiz!
Wie die Geldfälscher vorgehen
Euroblüten im Wert von 13 Millionen beschlagnahmt
Ob Franken oder Fremdwährung: 2023 wurde so viel selbst gedrucktes Geld wie nie aus dem Verkehr gezogen. Ein Gerichtsfall liefert nun Einblicke in das raffinierte Geschäft der Fälscher.
Unwetter beschädigte A13
Reisende schwenken nicht auf Bahn um
Verkehrsdirektor rechnet nicht mit Verhaltensänderung
Unwetter beschädigte A13
Reisende schwenken nicht auf Bahn um
Der scheidende Direktor des Bundesamts für Verkehr, Peter Füglistaler, rechnet nach der Sperrung der A13 nicht mit einem Umschwenken der Touristen auf den Bahnverkehr. Der Mensch werde nicht gleich zum Bahnfahrer, sagte Füglistaler am Dienstag im SRF-Tagesgespräch.
ZurückWeiter