Werbung
Werbung
Dossier

Kassensturz

Prämien-Hammer ist zu viel
Selbständige sind bei Krankheit oft nicht mehr versichert
Selbständige sind bei Krankheit oft nicht mehr versichert
Prämien-Hammer ist zu viel
Selbständige sind bei Krankheit oft nicht mehr versichert
Es wird immer schwieriger, eine bezahlbare Taggeldversicherung zu finden. Versicherungs- und Arbeitgeberverband wollen trotzdem kein Obligatorium.
Keine Buchungen möglich
Smartbox-Gutschein für Traum-Ferien ist plötzlich wertlos
Smartbox-Gutschein für Traum-Ferien verkommt zum Ärgernis
Keine Buchungen möglich
Smartbox-Gutschein für Traum-Ferien ist plötzlich wertlos
Ein Gutschein der Firma Smartbox verspricht «ein Erlebnis wie aus dem Bilderbuch». Der Wert: über 500 Franken. Doch als ein Schweizer diesen einlösen will, treten Probleme auf.
Ärger mit Nachtzügen
«Frage mich, wieso dafür noch Tickets verkauft werden»
Frust und Ärger wegen Nachtzügen häufen sich
Ärger mit Nachtzügen
«Frage mich, wieso dafür noch Tickets verkauft werden»
Beschwerden über Nachtzüge häufen sich – anstelle des gebuchten Liegewagens müssen Gäste sitzen, die Züge fallen aus oder werden gestoppt. Das sagt die SBB.
Wegen Gummi-Abrieb von Schuhen
Kletterhallen-Luft so belastet wie an chinesischen Strassen
Kletterhallen-Luft so belastet wie an chinesischen Strassen
Wegen Gummi-Abrieb von Schuhen
Kletterhallen-Luft so belastet wie an chinesischen Strassen
Hunderttausende Schweizer und Schweizerinnen frönen dem Klettern und Bouldern. Forscher haben jetzt die Luft in den Hallen untersucht und überraschendes festgestellt.
Branchenanalyse
Wer ist die Nummer 1?
Wie die grossen Biermarken um den Schweizer Markt kämpfen
Wie die grossen Biermarken um den Schweizer Markt kämpfen
Branchenanalyse
Branchenanalyse
Wer ist die Nummer 1?
Wie die grossen Biermarken um den Schweizer Markt kämpfen
Brauer, die ihrem Produkt das passende Image verpassen, gewinnen. Zwei Player liefern sich einen Wettstreit. Heineken hat es auf dem Schweizer Markt mit dem Moretti-Bier vorgemacht.
Aufgepasst im Speisewagen
Deutsche Bahn verrechnet einen fetten Franken-Aufschlag
Deutsche Bahn verrechnet Schweizern einen fetten Franken-Aufschlag
Aufgepasst im Speisewagen
Deutsche Bahn verrechnet einen fetten Franken-Aufschlag
Wer bei der Deutschen Bahn mit Schweizer Franken bezahlen möchte, wird mit einem schlechten Wechselkurs abgestraft. Es empfiehlt sich, Euro dabei zu haben.
Der Geld-Check
Der grosse Geld-Check
Wasserspringerin Heimberg verrät, was sie verdient
«Ich muss oft überlegen, ob ich mir das leisten kann»
Der Geld-Check
Der Geld-Check
Der grosse Geld-Check
Wasserspringerin Heimberg verrät, was sie verdient
Kassensturz bei Europameisterin Michelle Heimberg. Das Beispiel der Wasserspringerin zeigt eindrücklich: Als Athletin aus einer Randsportart ist es schwierig, finanziell über die Runden zu kommen.
Intervention im Parlament
FDP fällt ESC-Hasser Müller in den Rücken
FDP fällt ESC-Hasser Müller in den Rücken
Intervention im Parlament
FDP fällt ESC-Hasser Müller in den Rücken
Der Post auf der Plattform X (ehemals Twitter) von Regierungspräsident Philippe Müller zum Eurovision Song Contest (ESC) wird nun auch im bernischen Kantonsparlament zum Thema. Mit seiner Partei hat Müller das Heu in Sachen ESC derweil auch nicht auf der gleichen Bühne.
Der Geld-Check
Anja Senti spricht über Geld
Schiess-Weltmeisterin kann sich Ferien im Hotel nicht leisten
«Ferien im Hotel könnte ich mir nicht leisten»
Der Geld-Check
Der Geld-Check
Anja Senti spricht über Geld
Schiess-Weltmeisterin kann sich Ferien im Hotel nicht leisten
Kassensturz bei Weltmeisterin Anja Senti. Das Beispiel der Sportschützin zeigt eindrücklich, wie schwierig es ist, als Athletin aus einer Randsportart über die Runden zu kommen.
Fast eine Viertelmillion weg
Mann gleich zweimal von Betrügern abgezockt
Online-Betrüger zocken Mann gleich zweimal ab
Fast eine Viertelmillion weg
Mann gleich zweimal von Betrügern abgezockt
Weil er Angst hatte, nach seiner Pensionierung schlecht dazustehen, griff ein besorgter Ingenieur zu Online-Investments – und verlor viel Geld. Die vermeintliche Hilfe, die von einer anderen Firma folgt, kostete ihn nochmals einen grossen Batzen.
ZurückWeiter