Werbung
Werbung
Dossier

Gazprom

Drohung gegen den Westen
Das steckt hinter Putins «asymmetrischer Antwort»
Das steckt hinter Putins «asymmetrischer Antwort»
Drohung gegen den Westen
Das steckt hinter Putins «asymmetrischer Antwort»
In St. Petersburg schickte Wladimir Putin vor internationalen Journalisten erneut eine Warnung in Richtung Westen. Was bedeutet seine Drohung für uns?
Drohungen und Warnungen
«Bullshit», sagt Putin zu angeblichen Angriffsplänen auf Nato-Staaten
Das sagt Putin vor internationalen Journalisten
Drohungen und Warnungen
«Bullshit», sagt Putin zu angeblichen Angriffsplänen auf Nato-Staaten
Zum ersten Mal seit Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine hat sich Wladimir Putin mit Vertretern grosser internationaler Nachrichtenagenturen in St. Petersburg getroffen. Die wichtigsten Aussagen im Überblick.
Wichtigster Lieferant
Gazprom steigert Pipelinegas nach China
Gazprom steigert Pipelinegas nach China
Wichtigster Lieferant
Gazprom steigert Pipelinegas nach China
Die russische Führung hat auch wegen der zunehmenden Spannungen mit dem Westen bereits vor Jahren eine wirtschaftliche Wende des Landes gen Osten verkündet. Das zeigt sich auch bei Gaslieferungen.
Weitere Nachlassstundung
Konkurs für Nord Stream 2 erneut abgewendet
Konkurs für Nord Stream 2 erneut abgewendet
Weitere Nachlassstundung
Konkurs für Nord Stream 2 erneut abgewendet
Der drohende Konkurs der verschuldeten Betreiberin der russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 ist erneut abgewendet. Das Zuger Kantonsgericht hat eine erneute Verlängerung der Nachlassstundung für weitere sechs Monate gewährt.
Anhänger auf Bewährung
Trotz RB-Hasses reisen die YB-Fans in voller Stärke an
Trotz RB-Hasses reisen die YB-Fans in voller Stärke an
Anhänger auf Bewährung
Trotz RB-Hasses reisen die YB-Fans in voller Stärke an
Die YB-Ultras machen europaweit von sich reden. Mit einem Bashing der Gruppengegner, das sich gewaschen hat. Sie selber sind nun aber auf Bewährung. Und reisen in voller Stärke nach Leipzig.
Böse Erinnerungen für Berner
YB will Rache für den Panzerskandal von 2019
YB will Rache für den Panzerskandal von 2019
Mit Video
Böse Erinnerungen für Berner
YB will Rache für den Panzerskandal von 2019
Nur schon das ist ein guter Grund für Rache: Roter Stern liess die YB-Profis nach dem Verpassen der Champions League 2019 über eine Stunde im Car schmoren. Drei Akteure erinnern sich an den Skandal vom Marakana.
Nach Tod von Prigoschin
Gazprom-Söldner sollen nun Putins Drecksarbeit erledigen
Gazprom-Söldner sollen nun Putins Drecksarbeit erledigen
Mit Video
Nach Tod von Prigoschin
Gazprom-Söldner sollen nun Putins Drecksarbeit erledigen
Nach dem Tod von Jewgeni Prigoschin und seinem Vize Dimitri Utkin ist die Gruppe Wagner ohne Führung. Werden sich die Söldner jetzt dem Kreml unterstellen? Unwahrscheinlich. Für Putin muss eine neue Privatarmee her – die gibt es offenbar schon.
Wegen Russen-Zusammenarbeit
Schweizer Boxverband-Präsident tritt per sofort zurück
Schweizer Boxverband-Präsident tritt per sofort zurück
Wegen Russen-Zusammenarbeit
Schweizer Boxverband-Präsident tritt per sofort zurück
Es rumort gewaltig in der Schweizer Boxszene. Weil man entschieden hat, dem von Russen geführten IBA wieder beizutreten, hagelt eine regelrechte Rücktrittswelle auf den Verband ein.
Geschäfte mit Ölmultis
Grünen-Politiker Bastien Girod kontert Vorwürfe
«Nichtstun stärker als Greenwashing kritisieren»
Geschäfte mit Ölmultis
Grünen-Politiker Bastien Girod kontert Vorwürfe
Der grüne Umweltpolitiker Bastien Girod verteidigt das Engagement seines Arbeitgebers. Geschäfte mit Ölmultis sind für ihn zwar nicht sympathisch, aber notwendig.
Nachschub für Putins Truppen
Gazprom lockt mit fieser Masche Mitarbeiter an die Front
Gazprom lockt mit fieser Masche Mitarbeiter an die Front
Nachschub für Putins Truppen
Gazprom lockt mit fieser Masche Mitarbeiter an die Front
Um für Nachschub an der Front zu sorgen, schickt auch der staatliche russische Energiekonzern Gazprom seine Männer in den Krieg. Unter falschen Tatsachen werden die Freiwilligen rekrutiert.
ZurückWeiter