Werbung
Werbung
Dossier

Europarat

Aussenminister unter Druck
Das verflixte siebte Amtsjahr
Das verflixte siebte Amtsjahr
Aussenminister unter Druck
Das verflixte siebte Amtsjahr
Ignazio Cassis kann sehr herzlich sein. Er hat aber auch eine kalte Seite. Im EDA wird Kritik laut.
Neues Sexualstrafrecht
Zürich ist gut vorbereitet, Aargau weniger
Zürich ist gut vorbereitet, Aargau weniger
Neues Sexualstrafrecht
Zürich ist gut vorbereitet, Aargau weniger
Nein heisst Nein: Das gilt ab 1. Juli, denn dann tritt in der Schweiz das neue Sexualstrafrecht in Kraft. Während sich Kantone wie Bern oder Zürich mit Spezialteams auf die Umsetzung vorbereitet haben, hinken andere hinterher.
Intrige in Strassburg
Störmanöver gegen Berset
Störmanöver gegen Berset
Mit Video
Intrige in Strassburg
Störmanöver gegen Berset
Der alt Bundesrat sei eine «Gefahr für den Europarat», warnte die estnische Delegation in Strassburg. Die Aktion gegen die Wahl des Kandidaten könnte mit ukrainischem Segen stattgefunden haben.
Geopolitik statt Kantönligeist
Flucht nach vorn: Schraner Burgener will UNHCR-Chefin werden
Schraner Burgener will UNHCR-Chefin werden
Geopolitik statt Kantönligeist
Flucht nach vorn: Schraner Burgener will UNHCR-Chefin werden
Die glücklose SEM-Chefin kandidiert für das Amt der Hohen Flüchtlingskommissarin der Vereinten Nationen. Sie hinterlässt ein Haus voller Probleme.
Bund kann neu die Endung «-ić»
Einbürgerung geht jetzt ohne Umtaufe
Einbürgerung geht jetzt ohne Umtaufe
Bund kann neu die Endung «-ić»
Einbürgerung geht jetzt ohne Umtaufe
Bald muss bei der Einbürgerung nicht mehr umgetauft werden, denn das IT-System des Bundes kennt neu auch osteuropäische Sonderzeichen. Während sich einige auf die Änderung freuen, haben sich andere an die eingeschweizerte Version ihres Namens gewöhnt.
Berset hinter Klima-Urteil
«Entscheide des Gerichts müssen umgesetzt werden»
«Entscheide des Gerichts müssen umgesetzt werden»
Mit Video
Berset hinter Klima-Urteil
«Entscheide des Gerichts müssen umgesetzt werden»
Alain Berset ist der neue Generalsekretär des Europarats. An einer Medienkonferenz am Mittwoch äusserte er sich zum ersten Mal ausführlich zu seinem Triumph.
Villa und 1800 Mitarbeitende
Das winkt Berset jetzt in Strassburg
Das winkt Berset jetzt in Strassburg
Villa und 1800 Mitarbeitende
Das winkt Berset jetzt in Strassburg
Am Dienstag wurde alt Bundesrat Alain Berset zum neuen Generalsekretär des Europarats gewählt. Er ist der erste Schweizer in diesem Amt.
Kampf um Europarat
Auf dem Bürgenstock kams zum Duell mit Berset
Auf dem Bürgenstock kams zum Duell mit Berset
Kampf um Europarat
Auf dem Bürgenstock kams zum Duell mit Berset
Der alt Bundesrat weibelte an der Ukraine-Konferenz für seine Kandidatur in Strassburg. Ebenfalls vor Ort: Sein Widersacher aus Belgien.
Wahlchance ist gestiegen
Für Berset beginnt der Europa-Showdown
Für Berset beginnt der Showdown in Strassburg
Wahlchance ist gestiegen
Für Berset beginnt der Europa-Showdown
Alain Berset will Generalsekretär des Europarats werden. Nächste Woche wird in Strassburg gewählt. Weshalb ihm eine estnische Spitzenpolitikerin nun zum Sieg verhelfen könnte.
ZurückWeiter