Werbung
Werbung
Dossier

Emirates

Etappen, Schweizer, Resultate
Alle Infos zur Tour de France 2024
Alle Infos zur Tour de France 2024
Etappen, Schweizer, Resultate
Alle Infos zur Tour de France 2024
Vom 29. Juni bis 21. Juli 2024 rollt die Tour de France zum 111. Mal durch Frankreich. Hier gibts alles Wichtige auf einen Blick.
Dank Jan Christen
Wieder Schweizer Sieg bei italienischem Eintagesrennen
Wieder Schweizer Sieg bei italienischem Eintagesrennen
Dank Jan Christen
Wieder Schweizer Sieg bei italienischem Eintagesrennen
Der Giro-dell'Appennino-Sieger heisst 2024 Jan Christen, der einen Solo-Triumph feiert.
Nächster Pyrenäen-Etappensieg
Pogacar baut Tour-Führung aus
Pogacar baut Tour-Führung aus
Nächster Pyrenäen-Etappensieg
Pogacar baut Tour-Führung aus
Tadej Pogacar gewinnt auf dem Plateau de Beille seine dritte Etappe an der diesjährigen Tour de France. Er baut damit den Vorsprung auf Vorjahressieger Jonas Vingegaard aus.
Pogacar mit Chips beworfen
Tour-Fan nach Eklat in Polizei-Gewahrsam
Tour-Fan nach Eklat in Polizei-Gewahrsam
Mit Video
Pogacar mit Chips beworfen
Tour-Fan nach Eklat in Polizei-Gewahrsam
Pogacar siegte auf der 14. Etappe trotz eines Chips-Skandals. Der Täter ist nun in Polizei-Gewahrsam.
Zuschauer sorgt für rote Köpfe
Pogacar siegt trotz Chips-Skandal
Pogacar siegt trotz Chips-Skandal
Mit Video
Zuschauer sorgt für rote Köpfe
Pogacar siegt trotz Chips-Skandal
Tadej Pogacar gewinnt die 14. Etappe der Tour de France mit dem Schlussanstieg zum Pla d'Adet vor Jonas Vingegaard und Remco Evenepoel und baut die Gesamtführung aus. Kurz vor Schluss kommt es zu einem Skandal bei der Bergankunft.
Besuch in Geburtsstadt London
Wo für Nati-Stürmer Duah alles begann
Wo für Nati-Stürmer Duah alles begann
Besuch in Geburtsstadt London
Wo für Nati-Stürmer Duah alles begann
Kwadwo Duah verbringt die ersten beiden Lebensjahre in London, wird durch den baldigen Umzug aber schnell zum Berner «Giel». Jetzt trifft er mit der Nati im EM-Viertelfinal auf sein Geburtsland.
Tötete seine Ehefrau
Emir T. (51) muss 19 Jahre in den Knast
Emir T. (51) muss 19 Jahre in den Knast
Tötete seine Ehefrau
Emir T. (51) muss 19 Jahre in den Knast
Das Bezirksgericht Zürich hat Emir T. am Freitag zu 19 Jahren Gefängnis verurteilt. Es sprach ihn schuldig, im November 2022 in Zürich-Altstetten seine 40-jährige Ehefrau mit zahlreichen Messerstichen ermordet zu haben.
Sie wollte die Scheidung
Tötete Emir T. (51) seine Frau mit Dutzenden Messerstichen?
Tötete Emir T. (51) seine Frau mit Dutzenden Messerstichen?
Sie wollte die Scheidung
Tötete Emir T. (51) seine Frau mit Dutzenden Messerstichen?
Emir T. muss sich vor dem Bezirksgericht Zürich verantworten. Ihm wird vorgeworfen, seine Frau Ornela T. mit Dutzenden Messerstichen ermordet zu haben. Die Nachbarn hörten im November 2022 noch die verzweifelten Schreie der Frau.
«Wow, die eiern nicht herum»
Neue Saudi-Airline überrascht mit Uniformen
Neue Saudi-Airline überrascht mit Uniformen
Mit Video
«Wow, die eiern nicht herum»
Neue Saudi-Airline überrascht mit Uniformen
Saudi-Arabiens neue Fluggesellschaft hat ihre Uniformen präsentiert, die an einen bekannten Hollywood-Streifen angelehnt sind. Dafür gibts im Netz viel Lob – daheim in Riad aber auch Kritik.
ZurückWeiter