Werbung
Werbung
Dossier

Afrika Cup

Handball-Schwindel
Angebliche Nationalspieler fliegen nach Zürich – und tauchen unter
19 angebliche Nationalspieler tauchten nach Zürich-Reise unter
Handball-Schwindel
Angebliche Nationalspieler fliegen nach Zürich – und tauchen unter
Ein Kameruner gab sich als Leiter der Handball-Nationalmannschaft aus und reiste mit 19 Personen in die Schweiz ein. Das Team tauchte danach unter. Der Mann stand am Mittwoch vor Gericht.
Keine Pause trotz Heim-Turnier
Jetzt dreht die US-Liga komplett durch
Jetzt dreht die US-Liga komplett durch
Keine Pause trotz Heim-Turnier
Jetzt dreht die US-Liga komplett durch
Wahnsinn in der MLS! Klubs kassieren Ablöse für fremde Spieler. Und die US-Liga spielt über den Sommer durch, obwohl viele Stars und die eigene Nationalmannschaft bei einem grossen Turnier im Einsatz stehen.
Ghana-Natitrainerin Häuptle
«Ich kann fast nirgendwo hin, ohne erkannt zu werden»
«Ich kann fast nirgendwo hin, ohne erkannt zu werden»
Ghana-Natitrainerin Häuptle
«Ich kann fast nirgendwo hin, ohne erkannt zu werden»
Seit Anfang 2023 ist Nora Häuptle Trainerin des ghanaischen Frauen-Nationalteams und hat in dieser Zeit viel erreicht. Die gebürtige Thurgauerin über die Auswirkungen des Erfolgs, einen Job im Männerfussball und die Stelle bei der Schweizer Frauen-Nati.
Eine ungewöhnliche Karriere
Vom Afrika-Cup zurück in die Promotion League
Vom Afrika-Cup zurück in die Promotion League
Eine ungewöhnliche Karriere
Vom Afrika-Cup zurück in die Promotion League
Damit es zur Nationalmannschaft reicht, muss man für gewöhnlich bei einem grösseren Klub unter Vertrag sein. Wer dann auch noch in der K.o.-Phase einer Kontinentalmeisterschaft zwischen den Pfosten seiner Nation steht, erreicht schon fast Heldenstatus.
Wenige Tage nach Afrika-Cup
Ivorischer Titel-Held mit Malaria ins Spital eingeliefert
Ivorischer Titel-Held mit Malaria ins Spital eingeliefert
Wenige Tage nach Afrika-Cup
Ivorischer Titel-Held mit Malaria ins Spital eingeliefert
Vor wenigen Tagen feierte Christian Kouamé (26) mit der Elfenbeinküste noch den Titel am Afrika-Cup, nun hütet er das Spitalbett. Der Grund: Er hat sich mit Malaria infiziert.
Gelson kennt den YB-Gegner gut
«Bei Sporting ist latent ein gewisser Frust vorhanden»
«Bei Sporting ist latent ein gewisser Frust vorhanden»
Gelson kennt den YB-Gegner gut
«Bei Sporting ist latent ein gewisser Frust vorhanden»
Gelson Fernandes ist der einzige Schweizer, der jemals für Sporting Lissabon gespielt hat. Er schwärmt in den höchsten Tönen von den Löwen, gibt YB dennoch eine Chance aufs Weiterkommen.
Elia zum Spiel bei Sporting
«Ich bin gläubig, also glaube ich an die Wende»
«Ich bin gläubig, also glaube ich an die Wende in Portugal»
Mit Video
Elia zum Spiel bei Sporting
«Ich bin gläubig, also glaube ich an die Wende»
Meschack Elia ist zurück vom Afrika-Cup. Der Kongolese ist der Hoffnungsträger für das Wunder von Lissabon. Denn in dieser Saison hat er gegen RB Leipzig und Manchester City getroffen.
Proteste nach Afrika-Cup
Der ghanaische Fussball versinkt im Chaos
Der ghanaische Fussball versinkt im Chaos
Proteste nach Afrika-Cup
Der ghanaische Fussball versinkt im Chaos
Schon nach der Gruppenphase musste die ghanaische Nationalmannschaft am Afrika-Cup die Koffer packen. Vielen Fans stiess dies sauer auf. Nun formiert sich Widerstand gegen den Fussballverband – Grossdemo inklusive.
Eine billige Hand-Gottes-Kopie
Die zehn skurrilsten Szenen des Afrika-Cups
Die zehn skurrilsten Szenen des Afrika-Cups
Eine billige Hand-Gottes-Kopie
Die zehn skurrilsten Szenen des Afrika-Cups
Der Afrika-Cup gilt als eine der unterhaltsamsten Sport-Veranstaltungen auf dem Planeten. Gründe dafür gibt es: Viele Tore, kreative Torjubel, wilde Fans und auch einige ganz kuriose Szenen auf dem Platz. Eine Auswahl der skurrilsten Momente des Afrika-Cups 2023.
ZurückWeiter