Werbung
Werbung
Dossier

Jo-Wilfried Tsonga

Zeitplan, Preisgeld, Regeln
Das musst du über die Australian Open 2024 wissen
Das musst du über die Australian Open 2024 wissen
Zeitplan, Preisgeld, Regeln
Das musst du über die Australian Open 2024 wissen
Vom 14. bis 28. Januar 2024 finden die Australian Open statt. Das musst du über das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres wissen.
Von Vettel bis Williams
Diese internationalen Stars beendeten 2022 ihre Karriere
Diese internationalen Sport-Stars beendeten 2022 ihre Karriere
Von Vettel bis Williams
Diese internationalen Stars beendeten 2022 ihre Karriere
Im Schweizer Sport gaben 2022 viele grosse Namen ihren Rücktritt. Aber auch in der internationalen Szene bebte es. Hier eine Auflistung.
Nach Rücktritt des Maestros
Neuer Job für Federers Ex-Coach
Neuer Job für Federers Ex-Coach Ljubicic
Nach Rücktritt des Maestros
Neuer Job für Federers Ex-Coach
Ivan Ljubicic (43), Ex-Coach von Roger Federer (41), arbeitet neu für den französischen Tennisverband und versucht, das Mutterland des Sports wieder zurück auf die Erfolgsspur zu führen.
Günthardt über Federer-Treffen
«Mir wurde mit dem Entzug der Akkreditierung gedroht»
«Mir wurde mit dem Entzug der Akkreditierung gedroht»
Mit Video
Günthardt über Federer-Treffen
«Mir wurde mit dem Entzug der Akkreditierung gedroht»
Als SRF-Experte war ich bei den Erfolgen von Roger Federer immer ganz nah dran. Die Interviews mit ihm mussten immer kurz und bündig sein – ganz anders als zu Beginn seiner Karriere.
Nach «Jahr voller Zweifel»
Wawrinka über seine Rückkehr auf die grosse Bühne
Wawrinka über seine Rückkehr auf die grosse Bühne
Nach «Jahr voller Zweifel»
Wawrinka über seine Rückkehr auf die grosse Bühne
Die erste Partie im Doppel geht für Stan Wawrinka (ATP 236) in Monte Carlo verloren. Vor dem Einzelbeginn spricht der Lausanner über seine Leidenszeit, seine Form und die Rücktrittsgedanken, die Jo-Wilfried Tsonga in ihm auslösen.
Franzose beendet Karriere
Tsonga hängt Tennis-Racket an den Nagel
Diese Tsonga-Siege taten Federer richtig weh
Mit Video
Franzose beendet Karriere
Tsonga hängt Tennis-Racket an den Nagel
Verletzungen haben ihm zuletzt immer wieder zu schaffen gemacht. Der Franzose Jo-Wilfried Tsonga (ATP 220) beendet nach dem Grand-Slam-Turnier in Paris seine Karriere. Gegen den Schweizer Tennis-König Roger Federer sah Tsonga einige Male richtig gut aus.
Nächster Aussie-Aufreger
Skandal-Tennisprofi Tomic dreht Sex-Tape
Skandal-Tennisprofi Tomic dreht Sex-Tape
Nächster Aussie-Aufreger
Skandal-Tennisprofi Tomic dreht Sex-Tape
Bernard Tomic hatte alles Talent der Welt. Doch mit 28 gilt der Australier als gescheiterter Tennis-Profi. Nach dem Dschungelcamp folgt nun sein neuster Wurf: ein Amateur-Porno.
Franzose kritisiert Ausbildung
«Haben wegen Federer 20 Jahre verloren»
«Haben wegen Federer 20 Jahre verloren»
Franzose kritisiert Ausbildung
«Haben wegen Federer 20 Jahre verloren»
Die französische Talentschmiede kommt laut Tennisspieler Gilles Simon (35) seit Jahrzehnten auf keinen grünen Zweig. Schuld daran sei Roger Federer.
Das sind mal Aussichten!
So traumhaft wohnt Federer in Halle
So traumhaft wohnt Federer in Halle
Das sind mal Aussichten!
So traumhaft wohnt Federer in Halle
Wie stellt sich ein Tennis-Star die ideale Aussicht vor? Vielleicht so, wie die aus Roger Federers Hotelzimmer in Halle.