Werbung
Werbung
Dossier

Fifa

Kurz nach EM-Titel
Spaniens Verbandsboss für zwei Jahre gesperrt
Spaniens Verbandsboss für zwei Jahre gesperrt
Kurz nach EM-Titel
Spaniens Verbandsboss für zwei Jahre gesperrt
Spaniens Fussballverband wird kurz nach dem EM-Titel durchgerüttelt. Boss Pedro Rocha ist gesperrt worden. Der Grund: Der Rauswurf eines Funktionärs im vergangenen Jahr.
Eklat nach Copa-Sieg
Argentinier singen rassistisches Lied über Franzosen
Argentinier singen rassistisches Lied über Franzosen
Mit Video
Eklat nach Copa-Sieg
Argentinier singen rassistisches Lied über Franzosen
Die Argentinier feiern ihren Copa-Sieg ausgelassen. Und mit einem rassistischen Lied über die französischen Spieler. Das sorgt für viel Empörung. Und hat neben einer Entschuldigung auch eine Klage zur Folge.
Fünf Klubs kassieren ab
So viel Geld bekommen Schweizer Klubs für ihre EM-Spieler
So viel Geld bekommen Schweizer Klubs für ihre EM-Spieler
Fünf Klubs kassieren ab
So viel Geld bekommen Schweizer Klubs für ihre EM-Spieler
Fünf Super-League-Klubs haben in den letzten Wochen Spieler für die EM in Deutschland abgestellt. Warum Lugano am meisten kassiert, aber am Ende trotzdem auf viel Geld verzichten muss.
EM-bilanz
Kein Sommermärchen 2.0
Tolle Fans, aber kleine Mängel und überschaubares Niveau
Tolle Fans, aber kleine Mängel und überschaubares Niveau
EM-bilanz
EM-bilanz
Kein Sommermärchen 2.0
Tolle Fans, aber kleine Mängel und überschaubares Niveau
Was bleibt von der EM 2024? Vom sportlichen Niveau wird sie nicht nachhaltig in Erinnerung bleiben, trotz einer starken Nati und einem hochverdienten Europameister. Und auch organisatorisch gab es den einen oder anderen Mangel. Die grossen Gewinner waren die Fans.
Übrigens ...
Sir Stanley Matthews
Der Dribbler von Gottes Gnaden
Sir Stanley Matthews: Der Dribbler von Gottes Gnaden
Übrigens ...
Übrigens ...
Sir Stanley Matthews
Der Dribbler von Gottes Gnaden
England soll Europameister werden. Wegen Sir Stanley Matthews. Die Kolumne von Reporter Felix Bingesser.
Gianni Infantinos wilder Tanz
So feierten die Stars an der indischen Mega-Hochzeit
So feierten die Stars an der indischen Mega-Hochzeit
Mit Video
Gianni Infantinos wilder Tanz
So feierten die Stars an der indischen Mega-Hochzeit
In Mumbai stieg dieses Wochenende die Hochzeit der Superlative. Auf Social Media zeigen Stars Einblicke, wie Gianni Infantino, Kim Kardashian, Tony Blair oder Priyanka Chopra an der Ambani-Hochzeit feierten.
Teuerstes Jawort aller Zeiten
Indische Mega-Hochzeit kostet 600 Millionen US-Dollar
Das ist die teuerste Hochzeit aller Zeiten
Mit Video
Teuerstes Jawort aller Zeiten
Indische Mega-Hochzeit kostet 600 Millionen US-Dollar
Im indischen Mumbai steigt heute die wohl teuerste Hochzeit der Geschichte. Das Eheversprechen von Milliardärs-Spross Anant Ambani und Radhika Merchant soll über 600 Millionen US-Dollar kosten. Zur Feier reisten viele Prominente aus Wirtschaft, Society und Politik an.
Präsentiert von
Wenn der FC Clownfish gegen Energie Kopfnuss kickt
Unvergessliche Momente beim Blick Cup
Wenn der FC Clownfish gegen Energie Kopfnuss kickt
Wenn der FC Clownfish gegen Energie Kopfnuss kickt
Präsentiert von
Wenn der FC Clownfish gegen Energie Kopfnuss kickt
Unvergessliche Momente beim Blick Cup
Wenn der FC Clownfish gegen Energie Kopfnuss kickt
Der Blick Cup bietet alles, was die Faszination des Fussballs ausmacht: grosse Emotionen, spektakuläre Tore und das eine oder andere technische Kunststück. Und noch mehr Geselligkeit. Ein Besuch an der Basis des schönsten Spiels der Welt.
Goalie-Frage hat Priorität
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Goalie-Frage hat Priorität
Diese 7 Aufgaben muss Murat Yakin jetzt anpacken
Die Schweiz wird den Weg zur WM 2026 mit Murat Yakin (49) in Angriff nehmen. Bis zum Turnier in Kanada, Mexiko und den USA hat der Nati-Trainer aber noch viel Arbeit vor sich.
Teures Unikat aus viel Silber
Das ist der EM-Pokal 2024
Das ist der EM-Pokal 2024
Teures Unikat aus viel Silber
Das ist der EM-Pokal 2024
Der EM-Pokal ist zweifelsohne der grösste Shootingstar des Turniers und erscheint in der aktuellen Form seit dem Heimturnier 2008 in der Schweiz und Österreich. Am Sonntag wird er entweder von Spanien oder England in den Berliner Nachthimmel gereckt.
ZurückWeiter