Werbung
Werbung
Dossier

Axa Winterthur

Wind, Velos, Bordsteinkanten
Das kann beim Öffnen der Autotür passieren
Das kann beim Öffnen der Autotür passieren
Wind, Velos, Bordsteinkanten
Das kann beim Öffnen der Autotür passieren
Ganz profane Fehler können ganz schön teuer werden. Zum Beispiel, wenn man achtlos die Autotüre öffnet. Hier die häufigsten Fehler, die dabei passieren.
Unwetter wüten in der Schweiz
Müssen wir mit höheren Versicherungsprämien rechnen?
Müssen wir jetzt mit höheren Versicherungsprämien rechnen?
Unwetter wüten in der Schweiz
Müssen wir mit höheren Versicherungsprämien rechnen?
Die jüngsten Unwetterschäden sind massiv. Solche Wetterextreme werden künftig zunehmen. Blick klärt auf, was das für deine Hausrat- und Gebäudeversicherung bedeutet.
SM in Winterthur
Gymnastik-Talent Chiariello schon Elite-Meisterin
Gymnastik-Talent Chiariello schon Elite-Meisterin
SM in Winterthur
Gymnastik-Talent Chiariello schon Elite-Meisterin
Die Bernerin Sophia Carlotta Chiariello krönte sich in Winterthur zur neuen Schweizer Meisterin 2024 in der Rhythmischen Gymnastik.
Von Anlageumfeld profitiert
Axa Schweiz wächst 2023 in allen Bereichen
Axa Schweiz wächst 2023 in allen Bereichen
Von Anlageumfeld profitiert
Axa Schweiz wächst 2023 in allen Bereichen
Axa Schweiz ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen und hat dabei in allen Sparten zugelegt. Die Versicherungsgruppe profitierte im Ergebnis vom guten Anlageumfeld, während zahlreiche Unwetter die Rechnung belasteten.
Anekdoten zum 50. Yellow Cup
Als Ostblock-Handballer am Zoll gestoppt wurden
Als Ostblock-Handballer am Zoll gestoppt wurden
Anekdoten zum 50. Yellow Cup
Als Ostblock-Handballer am Zoll gestoppt wurden
Zum 50. Mal findet diese Woche in Winterthur der Yellow Cup statt. Der langjährige OK-Boss Peter Lattmann erinnert sich an die kuriosesten Episoden und wichtigsten Momente der Turniergeschichte.
Er hat eine Sonderregelung
Kein Abgang in Sicht – der ewige Mario Greco
Kein Abgang in Sicht – der ewige Mario Greco
Er hat eine Sonderregelung
Kein Abgang in Sicht – der ewige Mario Greco
Zurich-Chef Mario Greco hat sich eine Sonderregelung erarbeitet. Darum hat er auch keinen Druck, seinen Platz an der Konzernspitze abzugeben.
Axa bietet Zugang zu Akku-Test
Wie «gesund» ist die Batterie eines Elektroautos?
Wie «gesund» ist die Batterie eines Elektroautos?
Axa bietet Zugang zu Akku-Test
Wie «gesund» ist die Batterie eines Elektroautos?
Die Nachfrage nach gebrauchten Elektroautos steigt. Das Problem: Niemand weiss, in welchem Zustand die Batterie des Occasion-Stromers ist. Der Winterthurer Versicherungskonzern Axa hat eine Lösung: Sie bieten ihren Kunden jetzt Zugang zu einem Batterietestverfahren.
Vollgas bei Büroflächen-Abbau
Schweizer Grossfirmen machen Schluss mit «Geisterbüros»
Schweizer Grossfirmen machen Schluss mit «Geisterbüros»
Vollgas bei Büroflächen-Abbau
Schweizer Grossfirmen machen Schluss mit «Geisterbüros»
Gleich mehrere Grossfirmen verkleinern ihre Büroflächen – und zwar im grossen Stil. Kommt es auf dem Markt für Geschäftsliegenschaften zum grossen Abschwung? Experten ordnen ein.
Studie zeigt
Warum Schweizer kein Bock auf E-Autos haben
Warum Schweizer kein Bock auf E-Autos haben
Studie zeigt
Warum Schweizer kein Bock auf E-Autos haben
Die Begeisterung für E-Autos flacht in der Schweiz ab. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Versicherungskonzerns Axa.
Tausende Tiere verletzt
Wildunfälle kosten jährlich 50 Millionen Franken
Der Versicherer Axa Winterthur schätzt den Sachschaden bei Kollisionen zwischen Fahrzeugen und Wildtieren jährlich schweizweit auf rund 50 Millionen Franken. Mehrere tausend Tiere im Jahr werden in den Unfällen verletzt. (Archiv)
Tausende Tiere verletzt
Wildunfälle kosten jährlich 50 Millionen Franken
Wildunfälle verursachen jährlich schweizweit rund 50 Millionen Franken Sachschäden. Dies teilte die Axa Winterthur am Mittwoch mit. Dabei würden jedes Jahr Tausende Tiere verletzt.
ZurückWeiter