Werbung
Werbung
Max Heinzer - Alle News und Artikel über Schweizer Sportfechter
Dossier

Max Heinzer

Max Heinzer (1987) ist ein Schweizer Sportfechter. Er wohnt in Immensee und ist Mitglied der Fechtgesellschaft Basel und der Nationalmannschaft. Mit dem Fechten hat er im Fechtclub von Küssnacht angefangen. Er fechtet seit er 8 Jahre alt ist.
Mehr
Fechten
Kein Happy End für Max Heinzer
Schweizer Medaillentraum endet in den Achtelfinals
Fechten
Kein Happy End für Max Heinzer
Die Heim-EM in Basel geht für die Schweizer Degenfechter mit einer Enttäuschung zu Ende.
An der Heim-EM
Schweizer Degenfechterinnen scheitern im Viertelfinal
Schweizer Degenfechterinnen scheitern im Viertelfinal
An der Heim-EM
Schweizer Degenfechterinnen scheitern im Viertelfinal
Keine Medaille für die Schweizer Degenfechterinnen. Im Teamwettkampf an der EM in Basel scheiden sie im Viertelfinal aus.
An der Heim-EM
Hauri holt Medaille im Degenfechten
Hauri holt Medaille im Degenfechten
An der Heim-EM
Hauri holt Medaille im Degenfechten
Die Schweizer Degenfechter gewinnen an der EM in Basel eine Bronzemedaille. Der 22-jährige Genfer Ian Hauri verliert in den Halbfinals gegen den Franzosen Luidgi Midelton 7:15.
Erster Meisterpuck in Lausanne
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Erster Meisterpuck in Lausanne
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Der ZSC hat am Samstag in Lausanne die erste Chance, sich den zehnten Meistertitel zu holen. In der Fremde feierte er bereits seine letzten drei Triumphe. Doch bei Zürcher Meisterpucks ist Drama fast garantiert.
Nach der EM ist Schluss
Fecht-Legende Heinzer hört im Sommer auf
Fecht-Legende Heinzer hört im Sommer auf
Nach der EM ist Schluss
Fecht-Legende Heinzer hört im Sommer auf
Max Heinzer beendet seine Karriere. Nach der Heim-EM ist Schluss. Und der Innerschweizer hat grosse Pläne.
Nach Aufholjagd der Tschechen
Schweizer Fechter verpassen Olympia-Quali
Schweizer Fechter verpassen Olympia-Quali
Nach Aufholjagd der Tschechen
Schweizer Fechter verpassen Olympia-Quali
Die Schweizer Degenfechter werden bei den Olympischen Spielen kein Team stellen können. Beim Weltcup in Tiflis werden sie in extremis noch von Tschechien abgefangen.
Fechter zeigt Familienglück
Weihnachten im neuen Zuhause von Max Heinzer
Max Heinzer feiert Weihnachten im neuen Zuhause
Fechter zeigt Familienglück
Weihnachten im neuen Zuhause von Max Heinzer
Er träumt ein letztes Mal von Olympia! Doch auch sein Leben nach dem Sport gleist Fecht-Weltmeister Max Heinzer auf. Soeben hat er mit seiner Frau Janique ein Haus gekauft. Das erste Weihnachtsfest im eigenen Daheim sind auch die ersten Feiertage zu fünft.
Brunner im Endspiel gestoppt
Lucas Malcotti gewinnt historischen Walliser Final
Lucas Malcotti gewinnt historischen Walliser Final
Brunner im Endspiel gestoppt
Lucas Malcotti gewinnt historischen Walliser Final
Lucas Malcotti feiert beim Degen-Weltcup-Turnier von Bern seinen ersten Weltcupsieg. Im rein schweizerischen Final bezwingt er in Muri-Gümligen Alexis Bayard 15:13. Bei den Frauen wird Pauline Brunner derweil erst im Endspiel gestoppt.
Kein Schweizer Achtelfinal
Frühes WM-Aus für Heinzer und Bayard
Frühes WM-Aus für Heinzer und Bayard
Kein Schweizer Achtelfinal
Frühes WM-Aus für Heinzer und Bayard
Die Schweizer Degenfechter scheitern an der WM in Mailand im Einzel-Wettkampf früh. Alexis Bayard und Max Heinzer scheiden in den Sechzehntelfinals aus.