Werbung
Werbung
Dossier

Charlie Hebdo

Vor Bundesstrafgericht
Beschuldigter Syrer lehnt Übersetzer ab
Beschuldigter Syrer lehnt Übersetzer ab
Vor Bundesstrafgericht
Beschuldigter Syrer lehnt Übersetzer ab
Beim Prozess gegen einen in der Schweiz lebenden Syrer wegen versuchter Nötigung hat der Beschuldigte den Übersetzer abgelehnt. Dies, weil der Mann nicht sagen wollte, ob er Muslim ist. Dem 30-Jährigen wird eine schwere psychische Störung attestiert.
Auch Armee beteiligt
Kapo Graubünden stellt WEF-Sicherheitskonzept vor
Kantonspolizei Graubünden und Armee stellen WEF-Sicherheitskonzept vor
Auch Armee beteiligt
Kapo Graubünden stellt WEF-Sicherheitskonzept vor
Das WEF in Davos ist für die Sicherheitskräfte eine grosse Herausforderung. Am Freitag haben die Kantonspolizei Graubünden und die Schweizer Armee ihr Sicherheitskonzept für das Treffen, an dem Tausende Entscheider aus aller Welt teilnehmen, präsentiert.
Nach Koranverbrennungen
Terrornetzwerk Al-Kaida ruft zu Anschlägen auf
Terrornetzwerk Al-Kaida ruft zu Anschlägen auf
Nach Koranverbrennungen
Terrornetzwerk Al-Kaida ruft zu Anschlägen auf
Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat nach Koranverbrennungen in Schweden und Dänemark in einer mutmasslichen Stellungnahme zu Anschlägen aufgerufen. So reagieren die dänischen Behörden.
70 Jahre SRF
Stefan Büsser erinnert sich an drei legendäre TV-Momente
Stefan Büsser erinnert sich an drei legendäre TV-Momente
70 Jahre SRF
Stefan Büsser erinnert sich an drei legendäre TV-Momente
Alles Gute zum runden Geburtstag, SRF! Das Schweizer Radio und Fernsehen wird 70 und strahlt zu diesem Anlass ein Jubiläumsprogramm aus. Am Sonntag blickt Moderator Stefan Büsser auf 25 legendäre TV-Momente zurück – über drei davon spricht er mit Blick.
Karikaturen-Streit
Iran schliesst französisches Institut
Iran schliesst französisches Institut
Karikaturen-Streit
Iran schliesst französisches Institut
Der Iran hat als Reaktion auf die Publikation von Karikaturen durch die französische Satirezeitschrift «Charlie Hebdo» ein französisches Institut im Land aufgelöst.
Frank A. Meyer – die Kolumne
Frank A. Meyer – die Kolumne
Die Pflicht der Demokraten
Die Pflicht der Demokraten
Frank A. Meyer – die Kolumne
Frank A. Meyer – die Kolumne
Frank A. Meyer – die Kolumne
Die Pflicht der Demokraten
Paris-Attentäter sagt aus
«Sprengstoffgürtel absichtlich nicht gezündet»
Habe Sprengstoffgürtel absichtlich nicht gezündet
Paris-Attentäter sagt aus
«Sprengstoffgürtel absichtlich nicht gezündet»
Im Prozess um die islamistischen Terroranschläge 2015 in Paris mit 130 Toten hat der Hauptangeklagte ausgesagt, seinen Sprengstoffgürtel absichtlich nicht gezündet zu haben.
Anschlag vor sieben Jahren
Frankreich gedenkt «Charlie Hebdo»-Opfer
Frankreich gedenkt der Opfer des Anschlags auf das Satireblatt Charlie Hebdo
Anschlag vor sieben Jahren
Frankreich gedenkt «Charlie Hebdo»-Opfer
Auf Wunsch der Angehörigen werden zum Gedenken keine Reden gehalten.
Nach Protesten
Pakistan hebt Verbot radikaler Partei auf
Ende vergangenen Monats hatten Tausende TLP-Anhänger bei teils gewaltsamen Protesten die Ausweisung des französischen Botschafters wegen der Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen in Frankreich gefordert. Foto: -/AP/dpa
Nach Protesten
Pakistan hebt Verbot radikaler Partei auf
Pakistan hat nach gewalttätigen Protesten das Verbot einer populären islamistischen Partei aufgehoben. Das Innenministerium gab am Sonntagabend eine entsprechende Mitteilung heraus.
Kurt Westergaard ist tot
Er zeichnete umstrittene Mohammed-Karikatur
Er zeichnete umstrittene Mohammed-Karikatur
Kurt Westergaard ist tot
Er zeichnete umstrittene Mohammed-Karikatur
Er war der Zeichner der umstrittener Mohammed-Karikatur. Nun ist der Däne Kurt Westergaard im Alter von 86 Jahren gestorben.
ZurückWeiter