Abkühlung im Sommer
Diese Weine sind ein Traum zu Gazpacho

Sommer, Sonne, Gazpacho! Die Suche nach der perfekten Weinbegleitung ist allerdings nicht ganz einfach.
Publiziert: 17.07.2023 um 14:02 Uhr
1/5
Pures Sommer-Feeling: Gazpacho mit einem kühlen Glas Rosé.
RMS_Portrait_AUTOR_628.JPG
Nicolas GreinacherRedaktor Wein DipWSET

Die andalusische Gazpacho-Spezialität besteht vorwiegend aus Fleischtomaten, Gurken, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, roter Peperoni, Toastbrot und Gemüsebouillon. Gewürzt wird das Ganze mit etwas Salz und Pfeffer. Nach rund zwei Stunden im Kühlschrank ist die Gazpacho-Suppe servierbereit.

Wegen der geschmacksintensiven Zutaten mit spürbarer Schärfe gestaltet sich die Weinbegleitung etwas kompliziert. Gekühlte Weiss- und Roséweine sind erfrischender als Rotweine, weshalb wir sie gerade im Sommer für Gazpacho bevorzugen. Welcher Wein besonders gut zu Gazpacho passt, erfährst du hier.

Werbung

Grüner Veltliner

Die österreichische Paradesorte erbringt aromatische Weissweine mit lebhafter Säure und einer oftmals spürbaren weissen Pfeffernote. Wenn du einen Grüner Veltliner mit etwas weniger Alkohol bevorzugst, empfehlen wir dir einen Steinfelder oder Federspiel mit maximal 11,5 respektive 12,5 Volumenprozent.

Albariño

Falls du Gazpacho direkt in Spanien oder Portugal geniesst, wird auf der Weinkarte mit grosser Wahrscheinlichkeit kein Grüner Veltliner stehen. Unser Lokal-Favorit ist Weisswein der Rebsorte Albariño, die in Portugal Alvarinho genannt wird. Ebenfalls aromatisch im Geschmack ergänzt Albariño ein Gazpacho mit seiner mächtigen Säurestruktur und moderatem Alkoholgehalt.

Sauvignon Blanc

Auch diese weltweit beliebte weisse Rebsorte eignet sich hervorragend als Weinbegleitung für Gazpacho. Hier empfehlen wir einen Sancerre aus dem französischen Loire-Tal, der in seiner noblen Zurückhaltung den Geschmack vom Gazpacho nicht konkurrenziert, sondern ihn elegant begleitet.

Rosé de Provence

Auch Rosé-Fans kommen beim Pairing mit Gazpacho auf ihre Kosten. Gekühlter Rosé de Provence schmiegt sich mit seiner feinen Aromatik und der erfrischenden Säure perfekt an die Geschmacksnuancen vom Gazpacho und macht diese Kombination zu einem garantierten Sommer-Hit.

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare