Schinken, Käse und Pesto
Überbackene Kartoffeln – einfach, aber köstlich
Publiziert: 17.01.2023 um 16:12 Uhr

Der «Härdöpfel» ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel der Welt. Und die Kartoffel ist gesünder, als viele glauben würden. Sie ist nicht nur dank ihrer Nährstoffe sehr gesund, sie ist kalorienarm und hält lange satt. Überbackene Kartoffeln kommen bei Gross und Klein gut an. Mit ein paar wenigen Zutaten zaubert ihr ein leckeres Hauptgericht. Guten Appetit!

Mehr
Überbackene Kartoffeln – einfach, aber köstlich!
Portionen4
Nährwert / Person450
Zubereitungs-Zeit30
Kochzeit70
Zutaten
4Fest kochende Kartoffeln
2 ELOlivenöl
100 gSchinkenwürfel
50 gGreyerzer
3 ELTomaten-Pesto
1 ELSalz
EtwasPfeffer
Werbung
Zubereitung
Schritt 1/8

Kartoffeln waschen und trocken tupfen.

Schritt 2/8

Backofen bei 180 Grad vorheizen.

Schritt 3/8

Mit Öl und Salz einreiben und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Schritt 4/8

Kartoffeln im Ofen ohne Umluft 50 Min. garen.

Schritt 5/8

Inzwischen Schinkenwürfel vorbereiten und Käse grob reiben.

Schritt 6/8

Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mithilfe eines Topfbodens flach drücken.

Schritt 7/8

Tomaten-Pesto drauf geben, mit Schinken und Käse bestreuen und pfeffern.

Schritt 8/8

Anschliessend im Ofen 20. Min. überbacken

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare