Werbung
Werbung
Dossier

Kadetten Schaffhausen

Juso-Initiative in der Kritik
«Eine abstruse Idee von wohlstandsverwöhnten Leuten»
«Eine abstruse Idee von wohlstandsverwöhnten Leuten»
Juso-Initiative in der Kritik
«Eine abstruse Idee von wohlstandsverwöhnten Leuten»
Unternehmer Giorgio Behr kritisiert die Erbschaftssteuer-Initiative der Juso heftig. Sie sei ein Angriff aufs Unternehmertum. Die Schweiz sei für Unternehmer steuerlich weniger attraktiv als die meisten anderen Länder. Behr will die Vermögenssteuer abschaffen.
Krienser verlieren die Nerven
Kadetten sind zum 14. Mal Schweizer Meister
Kadetten sind zum 14. Mal Schweizer Meister
Krienser verlieren die Nerven
Kadetten sind zum 14. Mal Schweizer Meister
Die Kadetten Schaffhausen krönen sich in der Finalissima gegen Kriens-Luzern zum Schweizer Meister.
Nach Sieg in Spiel vier
Kriens-Luzern erzwingt die Handball-Finalissima
Kriens-Luzern erzwingt die Handball-Finalissima
Nach Sieg in Spiel vier
Kriens-Luzern erzwingt die Handball-Finalissima
Der HC Kriens-Luzern hält die Spannung im Playoff-Final der Handballer hoch. Die Zentralschweizer gewinnen Spiel 4 zu Hause gegen die Kadetten Schaffhausen 33:27 und erzwingen damit eine Finalissima.
Erster Heimsieg in Finalserie
Den Kadetten fehlt noch ein Sieg zum Titel
Den Kadetten fehlt noch ein Sieg zum Titel
Erster Heimsieg in Finalserie
Den Kadetten fehlt noch ein Sieg zum Titel
Die Kadetten Schaffhausen zittern sich gegen Kriens-Luzern zum ersten Heimsieg in der Finalserie. Damit fehlt den Munotstädtern noch ein Sieg zum Meistertitel.
Vor Viertelfinal eingeflogen
Hypnotiseur nahm sich der Nati an
Hypnotiseur nahm sich der Nati an
Vor Viertelfinal eingeflogen
Hypnotiseur nahm sich der Nati an
Adrian Brüngger betreut Schwing-Gigant Samuel Giger und Spitzen-Mehrkämpfer Simon Ehammer. Mit seiner Hypnose-Therapie soll der Ex-Handballer der Hockey-Nati nach dem Viertelfinal-Sieg auch zum Halbfinal-Triumph gegen Kanada verhelfen.
Ausgleich in Serie
Knapper Kadetten-Sieg im zweiten Finalspiel
Knapper Kadetten-Sieg im zweiten Finalspiel
Ausgleich in Serie
Knapper Kadetten-Sieg im zweiten Finalspiel
Die Kadetten Schaffhausen korrigieren den Fehlstart in den Handball-Playoff-Final. Nach der Heimniederlage gewinnen die Qualifikationssieger das zweite Duell gegen Kriens-Luzern auswärts mit 30:29.
Kadetten-Patron Giorgio Behr
«Seit dem Europa-Out sind wir im Abwärtstrend»
«Seit dem Europa-Out sind wir im Abwärtstrend»
Kadetten-Patron Giorgio Behr
«Seit dem Europa-Out sind wir im Abwärtstrend»
Kadetten Schaffhausen ist im Playoff-Final vor Spiel 2 schon unter Zugzwang. Langzeit-Präsident Giorgio Behr (75) ist für die Titelverteidigung dennoch zuversichtlich. Und er lernt jetzt aus Spass Akkordeon.
Überraschung zum Finalauftakt
Kadetten geben Führung und Sieg aus der Hand
Kadetten geben Führung und Sieg aus der Hand
Überraschung zum Finalauftakt
Kadetten geben Führung und Sieg aus der Hand
Der Playoff-Final der Handballer ist lanciert und dies mit einer leichten Überraschung. Kriens-Luzern gewinnt in Schaffhausen gegen die Kadetten mit 32:30.
Halbfinal-Krimis entschieden
Kadetten und Kriens-Luzern spielen um Meistertitel
Kadetten und Kriens-Luzern spielen um Meistertitel
Halbfinal-Krimis entschieden
Kadetten und Kriens-Luzern spielen um Meistertitel
Der Playoff-Final der Handball-NLA steht. Die Kadetten Schaffhausen werfen Pfadi Winterthur raus, Kriens-Luzern eliminiert GC Amicitia.
Keine Überraschung im Cupfinal
Kadetten Schaffhausen bezwingen Unterklassiges Basel
Kadetten Schaffhausen bezwingen Unterklassiges Basel
Keine Überraschung im Cupfinal
Kadetten Schaffhausen bezwingen Unterklassiges Basel
Die Handballer der Kadetten Schaffhausen gewinnen zum zehnten Mal den Cup. Im Final in Gümligen wird der Meister seiner Favoritenrolle gegen den Unterklassigen RTV Basel mit 38:33 gerecht. Auch bei den Frauen gewinnt mit Brühl der Favorit.
ZurückWeiter