Werbung
Werbung
Dossier

Jörg Schneider

Heute hätte er Geburtstag
Wie Schauspiel-Legende Schaggi Streuli das Land prägte
Wie Schauspiel-Legende Schaggi Streuli das Land prägte
Heute hätte er Geburtstag
Wie Schauspiel-Legende Schaggi Streuli das Land prägte
Am 4. Juli 1899 wurde Schaggi Streuli geboren. Aus einfachsten Verhältnissen stammend, kämpfte sich der Autodidakt mit Fleiss und Stehvermögen an die Spitze der Schweizer Unterhaltungsszene. Auch nach seinen grossen Erfolgen blieb der Schauspieler ungemein populär.
Duell der Trainingskollegen
Brisante Schwing-Duelle am Pfingstmontag
Brisante Schwing-Duelle am Pfingstmontag
Duell der Trainingskollegen
Brisante Schwing-Duelle am Pfingstmontag
Schlägt Werner Schlegel wieder zu? Der Toggenburger gehört zu den Favoriten am Glarner-Bündner Kantonalschwingfest. Gefordert wird er unter anderem von einem Trainingskollegen.
Ein Kuss erregt die Nation
TV-Skandal vor 40 Jahren
TV-Skandal vor 40 Jahren
Ein Kuss erregt die Nation
TV-Skandal vor 40 Jahren
Am 15. April 1984 küssen sich erstmals zwei Männer zur Hauptsendezeit im Schweizer Fernsehen. Die Szene in der Serie «Motel» löste vor 40 Jahren einen Skandal aus. Zumal zwei Wochen später noch ein nackter Busen dazukam.
Rührender Abschied
Bielerin (63) leitet ein letztes Mal den Verkehr
Rührender Abschied für Ruth Anker nach 41 Jahren
Mit Video
Rührender Abschied
Bielerin (63) leitet ein letztes Mal den Verkehr
Ruth Anker aus Biel blickt auf 41 Dienstjahre zurück. Am Donnerstag wurde sie pensioniert. Die verbalen Angriffe gegen Beamte in Uniform hätten stark zugenommen, bedauert sie.
«Benissimo»-Legende
Schauspielerin Elisabeth Graf (66) will noch keine AHV
Schauspielerin Elisabeth Graf (66) will noch keine AHV
«Benissimo»-Legende
Schauspielerin Elisabeth Graf (66) will noch keine AHV
20 Jahre wirkte die Zürcherin Elisabeth Graf in jedem «Benissimo» mit. Ihr Herz gehört noch länger der Schauspielerei – weshalb die AHV noch warten muss.
Jürg Randegger (†88)
Geliebt, verehrt und witzig bis zum Schluss
Geliebt, verehrt und witzig bis zum Schluss
Jürg Randegger (†88)
Geliebt, verehrt und witzig bis zum Schluss
In seinem letzten Interview mit Blick sprach Jürg Randegger über gesundheitliche Probleme im Alter und seinen Bühnen-Abschied mit «Trittligass».
Moderator und Kabarettist
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
Moderator und Kabarettist
«Rotstift»-Legende Jürg Randegger (†88) ist tot
Er galt als Ikone des Schweizer Kabaretts, noch im Sommer hatte er einen Auftritt im Stück «Trittligass». Jetzt ist Jürg Randegger im Alter von 88 Jahren gestorben. Gegenüber Blick erinnern sich Freunde und Weggefährten.
Ominöse Firma wirbt mit ihr
BH-Ärger für Heidi Maria Glössner
BH-Ärger für Heidi Maria Glössner
Ominöse Firma wirbt mit ihr
BH-Ärger für Heidi Maria Glössner
Sie verkörperte Legenden wie Opernstar Maria Callas oder Sängerin Marlene Dietrich: zu ihrem 80. Geburtstag blickt die Schweizer Schauspielerin Heidi Maria Glössner auf ihre Karriere zurück – und verrät, wie eine ominöse Firma mit ihr Werbung für Reizwäsche macht.
Ramona Fattini übernimmt
Erich Vock verlässt die legendäre Zürcher Märchenbühne
Erich Vock verlässt die legendäre Zürcher Märchenbühne
Ramona Fattini übernimmt
Erich Vock verlässt die legendäre Zürcher Märchenbühne
Die Schauspielerin Ramona Fattini übernimmt von Erich Vock und Hubert Spiess die legendäre Zürcher Märchenbühne und tritt so das Erbe von grossen Volksschauspielern an.
«Eine Herzensangelegenheit»
Jürg Randegger feiert bei «Trittligass» Bühnenabschied
Jürg Randegger feiert bei «Trittligass» seinen Bühnenabschied
«Eine Herzensangelegenheit»
Jürg Randegger feiert bei «Trittligass» Bühnenabschied
Die Cabaret-Rotstift-Legende Jürg Randegger steht beim Zürcher Freiluft-Musiktheater «Trittligass» ein letztes Mal auf der Bühne. SonntagsBlick erklärt der Zürcher, warum dies ein perfekter Abschied ist.
ZurückWeiter