Werbung
Werbung
Dossier

Fatah

Stillschweigende Annexion?
Israelische Minister fordern Besiedlung von Gazastreifen
Israelische Politiker erwägen die stillschweigende Annexion des Gazastreifens
Stillschweigende Annexion?
Israelische Minister fordern Besiedlung von Gazastreifen
2005 hatte sich Israel nach 38 Jahren Besatzung aus dem Gazastreifen zurückgezogen. Jetzt fordern konservative Kräfte, die Enklave wieder zu besiedeln. Palästinenser sollen zum «Auswandern ermutigt» werden. De facto käme dies einer Annexion des Gazastreifens gleich.
BBC News enthüllt Angriffsplan
Hamas übte den Sturm auf Israel vier Jahre lang
Hamas übte den Sturm auf Israel vier Jahre lang
BBC News enthüllt Angriffsplan
Hamas übte den Sturm auf Israel vier Jahre lang
Seit 2020 vereint Hamas verschiedene Terrorgruppen. Jedes Jahr fanden Manöver in Gaza statt. Es wurden Überfälle und Verschleppungen geprobt und auf Social Media veröffentlicht. Währenddessen schlugen Israels Militär und Geheimdienst alle Warnungen in den Wind.
Raketen, Kamikaze-Drohnen
Das ist das Waffenarsenal der Hisbollah
Das ist das Waffenarsenal der Hisbollah
Mit Video
Raketen, Kamikaze-Drohnen
Das ist das Waffenarsenal der Hisbollah
Nach dem Massaker der Hamas in Israel schaut die Welt auf den Krieg im Gazastreifen. Derweil entwickelt sich weiter nördlich an der Grenze zum Libanon eine explosive Lage. Die vom Iran unterstützte Hisbollah-Miliz berichtet nun über den Einsatz neuer Waffensysteme.
Israel-Hohn für Hisbollah-Chef
Diese Nasrallah-Rede wollte Hamas nicht hören
Israel verspottet «langweilige Rede» von Hisbollah-Führer
Israel-Hohn für Hisbollah-Chef
Diese Nasrallah-Rede wollte Hamas nicht hören
Hisbollah-Führer Hassan Nasrallah hat am Freitag eine lange erwartete Rede gehalten. Es wurde befürchtet, dass seine Terrorgruppe eine weitere Front gegen Israel ankündigt und der Krieg regional eskaliert. Nasrallah drohte nur indirekt. Israel antwortete mit Hohn.
Unruhen im Westjordanland
Sorge vor Erstarken der Hamas
Sorge vor Erstarken der Hamas
Unruhen im Westjordanland
Sorge vor Erstarken der Hamas
Israel geht nach dem brutalen Terrorangriff der Hamas auch im besetzten Westjordanland mit harter Hand gegen die Islamistenorganisation vor. Ziel ist es, ihr Erstarken dort zu verhindern.
Israel
Israel stoppt Zahlungen an Palästinenser
Israel friert Steuerzahlungen an Palästinenserbehörde ein
Israel
Israel stoppt Zahlungen an Palästinenser
Israel friert vorübergehend millionenschwere Zahlungen an die Palästinensische Autonomiebehörde im Westjordanland wegen angeblicher Unterstützung des Hamas-Terrorüberfalls am 7. Oktober ein.
Berner Platte
SVP-Nationalrat Alfred Heer
Moralische Mitschuld
Moralische Mitschuld
Berner Platte
Berner Platte
SVP-Nationalrat Alfred Heer
Moralische Mitschuld
Alfred Heer über den Terror gegen Israel und Hamas-Versteher im Bundeshaus.
Dutzende Millionen pro Jahr
Schweizer Hilfsgelder drohen für Terror zu versickern
Schweizer Hilfsgelder drohen in Terror-Kanälen zu versickern
Dutzende Millionen pro Jahr
Schweizer Hilfsgelder drohen für Terror zu versickern
Nach dem Massaker an mehr als 1200 Zivilisten stehen Finanzmittel an Hamas-nahe Organisationen im Fokus. Das EDA evaluiert.
Palästinenser-Gruppe Hamas
Sie sind terroristisch, islamistisch, antisemitisch
Was will die Hamas?
Palästinenser-Gruppe Hamas
Sie sind terroristisch, islamistisch, antisemitisch
Die militante Palästinenser-Gruppe Hamas hat einen Angriff gegen den Staat Israel begonnen. Wer ist diese Gruppe überhaupt?
Bei Razzia in Israel
Anführer von Al-Aksa-Brigaden getötet
Israel: Anführer von Al-Aksa-Brigaden in Nablus bei Razzia getötet
Bei Razzia in Israel
Anführer von Al-Aksa-Brigaden getötet
Israel hat bei einem Militäreinsatz im Westjordanland ein führendes Mitglied der Al-Aksa-Brigaden getötet.
ZurückWeiter