Werbung
Werbung
Dossier

Ari Sulander

WM 2024
Kreuzverhör mit Berra/Genoni
«In Zürich waren sie nicht so glücklich...»
«In Zürich waren sie nicht so glücklich ...»
WM 2024
WM 2024
Kreuzverhör mit Berra/Genoni
«In Zürich waren sie nicht so glücklich...»
Reto Berra und Leonardo Genoni sind das Goalie-Duo der Nation. Die beiden Zürcher kennen sich seit mehr als 20 Jahren.
Erster Meisterpuck in Lausanne
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Erster Meisterpuck in Lausanne
Feiern die Lions wieder in der Fremde?
Der ZSC hat am Samstag in Lausanne die erste Chance, sich den zehnten Meistertitel zu holen. In der Fremde feierte er bereits seine letzten drei Triumphe. Doch bei Zürcher Meisterpucks ist Drama fast garantiert.
Hype der Import-Goalies vorbei
ZSC-Hrubec ist der letzte Mohikaner in den Playoffs
ZSC-Hrubec ist der letzte Mohikaner in den Playoffs
Hype der Import-Goalies vorbei
ZSC-Hrubec ist der letzte Mohikaner in den Playoffs
In Bern gab es Polemik um Reideborn, in Lugano wurde Koskinen in Rente geschickt und in Kloten war Metsola kein Rückhalt mehr. Im Halbfinal verteidigt nur ZSC-Goalie Hrubec die Ehre der ausländischen Keeper.
Zur Wüthrich-Situation in Bern
Konkurrenz muss Schweizer Goalies nicht schaden
Konkurrenz muss Schweizer Goalies nicht schaden
Zur Wüthrich-Situation in Bern
Konkurrenz muss Schweizer Goalies nicht schaden
SCB-Ersatzgoalie Philip Wüthrich hat es vorerst ausgeschlagen, nächste Saison die Nummer 1 in Kloten zu werden. Das spricht nicht gegen ihn, findet Stephan Roth.
Die 30 ist unterm Hallendach
Warum darf ZSC-Hrubec mit Flüelers Nummer spielen?
Warum darf ZSC-Hrubec mit Flüelers Nummer spielen?
Die 30 ist unterm Hallendach
Warum darf ZSC-Hrubec mit Flüelers Nummer spielen?
Nanu, bei den ZSC Lions hängt die Nummer 30 unter dem Dach der Swiss Life Arena. Und gleichzeitig steht Simon Hrubec mit der 30 auf dem Trikot im Tor.
Biel braucht ein Break in Genf
Eine Schnapsidee oder der Moment für Van Pottelberghe?
Eine Schnapsidee oder der Moment für Van Pottelberghe?
Biel braucht ein Break in Genf
Eine Schnapsidee oder der Moment für Van Pottelberghe?
Sowohl im Viertelfinal gegen Bern als im Halbfinal gegen die ZSC stand Joren van Pottelberghe einmal im Tor. Soll er auch im Final spielen? Das Pro und Kontra der Blick-Reporter Stephan Roth und Marcel Allemann.
Wunder gibt es immer wieder
Die zehn legendärsten Wenden der Playoffs
Die zehn legendärsten Wenden der Playoffs
Wunder gibt es immer wieder
Die zehn legendärsten Wenden der Playoffs
Die ZSC Lions stehen gegen Biel mit dem Rücken zur Wand (0:3). Und nichts deutet auf eine Wende hin. Doch es kam schon mehrfach vor, dass Playoff-Serien auf den Kopf gestellt wurden. Zuletzt vor einem Jahr.
«Realisiere es noch nicht»
Historisches Goalie-Goal kostet Mayer 1000 Stutz
Historisches Goalie-Goal kostet Mayer 1000 Stutz
Mit Video
«Realisiere es noch nicht»
Historisches Goalie-Goal kostet Mayer 1000 Stutz
Robert Mayer verwirklichte sich den Traum aller Goalies. Der Servette-Keeper schoss in Lugano ein Tor. Meister-Goalie Leonardo Genoni beglich derweil seinen Wetteinsatz.
ZSC-Legenden begeistert
Eine Arena wie in der NHL
Eine Arena wie in der NHL
Mit Video
ZSC-Legenden begeistert
Eine Arena wie in der NHL
Von Meisterhelden aufs Eis getragen: Auf 13 Bannern prangt nun die Erfolgsgeschichte der ZSC Lions unter dem Hallendach der Swiss Life Arena. Die Legenden werden emotional.
ZurückWeiter