Mehrere Etappen in Katalonien geplant
Tour de France 2026 startet in Barcelona

2026 wird die Tour der France zum dritten Mal in seiner Geschichte in Spanien lanciert. Es sollen dann sogar zwei oder drei Etappen durch Katalonien führen.
Publiziert: 19.06.2024 um 09:41 Uhr
|
Aktualisiert: 19.06.2024 um 16:54 Uhr
Die Tour de France 2026 startet in Barcelona.
I0K_6tIf_400x400.png
AFPAgence France Presse

Die Tour de France bleibt dem Trend der vergangenen Jahre auch 2026 treu und startet erneut im Ausland. Wie der Veranstalter ASO am Dienstag mitteilte, findet der Grand Depart der 113. Ausgabe in zwei Jahren in Barcelona statt. «Barcelona ist eine prestigeträchtige Stadt und eine Stadt des Sports», sagte Tour-Direktor Christian Prudhomme der Nachrichtenagentur AFP.

Laut Prudhomme sollen zwei Etappen sowie der Start der dritten Etappe in Katalonien stattfinden. Anschliessend dürfte der Kurs über die Pyrenäen nach Frankreich führen. Die Einzelheiten der ersten Etappen werden im September bekannt gegeben.

In der mehr als 100-jährigen Geschichte der Frankreich-Rundfahrt wird es der dritte Auftakt in Spanien sein. 1992 fiel der Startschuss in San Sebastian, im Vorjahr war Bilbao Gastgeber des Grand Depart. In Barcelona findet der vierte Tour-Auftakt im Ausland innerhalb von fünf Jahren statt.

Tour-de-France endet dieses Jahr nicht in Paris

Vor Bilbao war Kopenhagen Ausrichter des Grand Depart, die 111. Tour de France startet am 29. Juni erstmals in Italien. Die Auftaktetappe startet in Florenz, Etappenziele beim dreitägigen Italien-Gastspiel sind Rimini, Bologna und Turin.

Wegen der Olympischen Spiele endet die Tour in diesem Jahr nicht in Paris. Die Entscheidung im Kampf um das Gelbe Trikot fällt stattdessen in Nizza. Im kommenden Jahr beginnt die Grosse Schleife in Lille.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare