Werbung
Werbung
Dossier

Beirut

Reportage
Blick in den Swing States
«Unter Trump hatten wir ein paar Dollar mehr in der Tasche»
«Unter Trump hatten wir ein paar Dollar mehr in der Tasche»
Mit Video
Reportage
Reportage
Blick in den Swing States
«Unter Trump hatten wir ein paar Dollar mehr in der Tasche»
Eine Reise durch das Landesinnere Amerikas offenbart: Viele Menschen wollen Trump zurück im Weissen Haus.
Sandoz-Präsident Ghostine
Das Küssen und die Frauen gehören zu seinem Markenzeichen
Das Küssen und die Frauen gehören zu seinem Markenzeichen
Sandoz-Präsident Ghostine
Das Küssen und die Frauen gehören zu seinem Markenzeichen
Der Sandoz-Präsident Gilbert Ghostine kennt das Geschäft mit tiefen Margen und Wettbewerbsdruck – seine grösste Stärke ist aber eine andere. Das Portrait über die bewegte Geschichte eines Manns, der sich konsequent für die Frauen einsetzt.
Droht Eskalation in Nahost?
Israel billigt Plan für Einmarsch im Libanon
Israels Streitkräfte segnen Einsatzplan für Offensive im Libanon ab
Droht Eskalation in Nahost?
Israel billigt Plan für Einmarsch im Libanon
De facto wäre es eine begrenzte Invasion, doch Israel vermeidet den Begriff: Hochrangige Kommandeure haben «operative Pläne für eine Offensive im Libanon» genehmigt, teilte das israelische Militär am Dienstagabend mit. Das Pentagon warnt vor einer regionalen Eskalation.
Flüchtlingsstrom stoppen
EU beschliesst milliardenschweren Deal mit Libanon
EU beschliesst milliardenschweren Deal mit Libanon
Flüchtlingsstrom stoppen
EU beschliesst milliardenschweren Deal mit Libanon
Die EU hat am Donnerstag ein Abkommen mit dem Libanon beschlossen. In dem milliardenschweren Paket geht es darum, illegale Migration zu verhindern.
Lage wird genau beobachtet
Swiss fliegt wieder über den Iran
Swiss fliegt wieder über den Iran
Lage wird genau beobachtet
Swiss fliegt wieder über den Iran
Die Swiss will den iranischen Luftraum ab dem 1. Mai wieder für ihre Überflüge nutzen. Die libanesische Hauptstadt Beirut wird die Fluggesellschaft ab Samstag wieder zweimal wöchentlich direkt anfliegen.
Er wurde zu einem Symbol
US-Journalist und Geisel Terry Anderson (†76) ist tot
US-Journalist und Geisel Terry Anderson (†76) ist tot
Er wurde zu einem Symbol
US-Journalist und Geisel Terry Anderson (†76) ist tot
Eskalation im Nahen Osten
Swiss fliegt wieder nach Tel Aviv
Swiss nimmt Flüge nach Tel Aviv wieder auf
Eskalation im Nahen Osten
Swiss fliegt wieder nach Tel Aviv
Die angespannte Lage im Nahen Osten hat auch Auswirkungen auf den Flugbetrieb der Swiss. Die Flüge nach Tel Aviv waren zunächst ausgesetzt. Jetzt wird Israel wieder angesteuert.
Swiss muss Umwege fliegen
Die Asien-Reise wird etwas länger
Die Asien-Reise wird etwas länger
Swiss muss Umwege fliegen
Die Asien-Reise wird etwas länger
Die Gewalt im Nahen Osten hat Auswirkungen auf den Flugverkehr. Swiss muss die Flüge nach Nahost und Südasien neu organisieren. Das hat Kostenfolgen.
Berichte aus Hamas-Kreisen
Israelis nicht an Waffenruhe interessiert
Israelis nicht an Waffenruhe interessiert
Berichte aus Hamas-Kreisen
Israelis nicht an Waffenruhe interessiert
Die indirekten Verhandlungen über eine Waffenruhe im Gaza-Krieg laufen nach Informationen aus Hamas-Kreisen in der libanesischen Hauptstadt Beirut «nicht gut». Die Israelis seien demnach nur am «Geisel-Thema» interessiert, nicht aber an einer Waffenruhe.
Wegen Sicherheitsbedenken
Swiss-Flieger nach Beirut muss wieder umdrehen
Swiss-Flieger nach Beirut muss wieder umdrehen
Wegen Sicherheitsbedenken
Swiss-Flieger nach Beirut muss wieder umdrehen
Am Donnerstagabend gegen 22 Uhr startete der Swiss-Flug LX224 in Zürich nach Beirut. Der Flieger hätte um 2 Uhr Morgens im Libanon landen sollen. Dort angekommen ist die Maschine mit den 138 Passagieren allerdings nie.
ZurückWeiter