Börsen-Guru Peter Tuchman sieht rot für Weihnachtsgeschenke
«Lieferengpässe lösen weltweiten Wahnsinn aus»

Tausende Containerschiffe warten darauf, ihre Ware abzuliefern. Weltweit sind die Lieferketten unterbrochen. Auch die Airlines sind vom Personalmangel betroffen. Und die Energiekrise sorgt für Ängste. Börsen-Guru Peter Tuchman spricht in Call to Wall Street Klartext.
Publiziert: 15.10.2021 um 19:11 Uhr
|
Aktualisiert: 11.08.2022 um 05:35 Uhr
Call to Wall Street

Vom Zürcher Paradeplatz, dem Herzen des Schweizer Finanzplatzes, direkt ins Epizentrum des amerikanischen Kapitalismus an die New Yorker Börse: In der neuen Börsensendung «Call to Wall Street» spricht Blick-Wirtschaftsredaktor Nicola Imfeld mit Börsenlegende Peter Tuchman (63) jeden Samstag über die brennendsten Themen an den Finanzmärkten und aus der Welt des Geldes.

Vom Zürcher Paradeplatz, dem Herzen des Schweizer Finanzplatzes, direkt ins Epizentrum des amerikanischen Kapitalismus an die New Yorker Börse: In der neuen Börsensendung «Call to Wall Street» spricht Blick-Wirtschaftsredaktor Nicola Imfeld mit Börsenlegende Peter Tuchman (63) jeden Samstag über die brennendsten Themen an den Finanzmärkten und aus der Welt des Geldes.

Call to Wall Street
Alle Kommentare