Olha entdeckt unsere Schrebergärten
«Aus der Ferne sehen sie aus wie Schweizer Slums»

Kleine Hütten auf einem kleinen Stück Land: Das sind die beliebten Schweizer Schrebergärten. Darin wohnen ist verboten, aber Olha hätte sich das aus der Ferne durchaus vorstellen können. Grund genug, dass die Ukrainerin die grünen Fleckchen genauer unter die Lupe nimmt.
Publiziert: 09.07.2022 um 11:10 Uhr
|
Aktualisiert: 14.08.2022 um 11:02 Uhr
So erlebt Olha Petriv die Schweiz
Alle Kommentare