Schlimmer Unfall in St. Gallen
Lenker (60) prallt frontal in Lastwagen – schwer verletzt

Im Morgenverkehr passierte am Donnertag in St. Gallen Winkeln ein schwerer Unfall. Ein Auto prallte frontal in einen Lastwagen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.
Publiziert: 14.05.2020 um 07:16 Uhr
|
Aktualisiert: 14.05.2020 um 11:49 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/6
Am Morgen kam es in St. Gallen Winkeln zu einem schweren Unfall.

Der Unfall passierte kurz nach fünf Uhr auf der Zürcher Strasse in St. Gallen Winkeln. Ein Autofahrer (60), der stadtauswärts unterwegs war, geriet aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen Lastwagen. Der 60-Jährige wurde dabei schwer verletzt, wie die Stadtpolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt. Er musste von der Berufsfeuerwehr St. Gallen aus dem Auto befreit werden. Danach wurde er ins Spital gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr über die alte Zürcher Strasse umgeleitet und es kam zu Behinderungen für den Morgenverkehr. Um 9:15 Uhr konnte die Zürcher Strasse wieder freigegeben werden. (jmh)


Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare