Vorstellung morgen in London
Rolling Stones kündigen neues Album an

Die Rolling Stones möchten mit einem frischen Album in eine neue Ära starten. Genauere Details zu «Hackney Diamonds» wird die Band am 6. September in einem YouTube-Stream verraten.
Publiziert: 05.09.2023 um 09:43 Uhr
|
Aktualisiert: 05.09.2023 um 11:55 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/5
Sind die Rolling Stones zurück?

Fans der Rolling Stones dürfen sich auf neue Musik, ein frisches Album und eine neue Ära der Kultband freuen – die Epoche nach dem Tod ihres Schlagzeugers Charlie Watts (1941-2021). Das haben die Stones am 4. September bekannt gegeben. Weitere Details sollen in Kürze folgen. Über all das möchten Mick Jagger (80), Ronnie Wood (76) und Keith Richards (79) nämlich bereits am Mittwoch sprechen.

Am 6. September wird es demnach einen YouTube-Livestream aus dem Londoner Bezirk Hackney geben, wie die Band unter anderem auf Instagram ankündigt. Durch den Stream führt US-Moderator und -Komiker Jimmy Fallon (48). Das Ganze ist ab 15:30 Uhr deutscher Zeit zu sehen.

Erstes Studioalbum mit eigenen Songs seit 18 Jahren

Die Platte wird den Titel «Hackney Diamonds» tragen und ist das erste Studioalbum mit neuen Songs seit «A Bigger Bang», das vor rund 18 Jahren erschienen ist. Ausserdem ist es das erste Album seit dem Tod von Stones-Urgestein Charlie Watts. 2016 brachte die Gruppe «Blue & Lonesome» heraus, auf dem sie Blues-Songs coverte.

Seit Ende August gab es bereits handfeste Hinweise auf ein neues Stones-Album. Jagger und seine Kollegen schalteten unter falschem Namen eine Werbeanzeige in der Lokalzeitung «Hackney Gazette». In der Anzeige für die fiktive Firma «Hackney Diamonds» gab es Anspielungen auf die Songs «Satisfaction», «Gimme Shelter» und «Shattered». Ausserdem war von einer Eröffnung eines neuen Ladens im September 2023 die Rede – und das ikonische Zungenlogo der Band war klein abgebildet, genauso wie 1962, das Gründungsjahr der Band.

Auf «dontgetangrywithme.com» und in den sozialen Medien können Fans ausserdem bereits kurz in das neue Lied «Angry» hineinhören. Auch zu dem Song dürfte es am Mittwoch wohl weitere Infos geben. Vermutlich werden die Stones zudem das Erscheinungsdatum des Albums verkünden, das der Anzeige nach im September liegen könnte. (SpotOn)

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare