Werbung
Werbung
Dossier

Miroslava Vavrinec

Zur heutigen Kristallhochzeit
So herzig sprechen die Federers übereinander
So herzig sprechen die Federers übereinander
Zur heutigen Kristallhochzeit
So herzig sprechen die Federers übereinander
Alles Gute zum Hochzeitstag, Roger und Mirka! Die Federers haben sich heute vor 15 Jahren getraut. Ihre grosse Liebe haben sie aber nicht nur an jenem schönen Apriltag zelebriert.
Start in Tokio in zwei Monaten
Japan hat Angst – macht Olympia so noch Sinn?
Japan hat Angst – macht Olympia so noch Sinn?
Start in Tokio in zwei Monaten
Japan hat Angst – macht Olympia so noch Sinn?
In zwei Monaten sollen in Tokio die Olympischen Spiele beginnen. Dabei tobt die Pandemie in Japan stärker denn je, Forscher und Experten raten von der Durchführung ab, das Volk hat Angst. Trotzdem sieht es aus, als ob die Spiele durchgeführt würden.
Die starke Frau im Hintergrund
Darum ist Mirka Rogers Erfolgsgeheimnis
Darum ist Mirka Rogers Erfolgsgeheimnis
Die starke Frau im Hintergrund
Darum ist Mirka Rogers Erfolgsgeheimnis
Mirka Federer (41) überlässt ihrem Roger die Bühne. Aber sie ist seine wichtigste Souffleuse.
Rogers Liebeserklärung an Frau
«Mirka ist meine glückliche Fügung»
«Mirka ist meine glückliche Fügung»
Rogers Liebeserklärung an Frau
«Mirka ist meine glückliche Fügung»
Roger liebt seine Mirka seit 19 Jahren. Die beste Entscheidung für Leben und Karriere, sagt er heute.
Happy Birthday! Mirka Federer feierte am 1. April ihren 40. Geburtstag
Sie brachte Roger sogar das Küssen bei
Sie brachte Roger sogar das Küssen bei
Happy Birthday! Mirka Federer feierte am 1. April ihren 40. Geburtstag
Sie brachte Roger sogar das Küssen bei
Es ist der 1. April. Und – kein Scherz – Roger Federers Frau Mirka wird heute 40! Wie sie ihren Geburtstag feiert? Wir wissen es nicht, denn seit zehn Jahren schweigt Mirka eisern.
BLICK erklärt King Rogers Reich
So funktioniert das Federer-Imperium
So funktioniert das Federer-Imperium
BLICK erklärt King Rogers Reich
So funktioniert das Federer-Imperium
Den Kniefall muss Roger Federer nur noch für sich selbst machen. Er ist der Kaiser in seinem Imperium. Wir stellen die Leute dahinter vor.
Zurück
1
Weiter