Werbung
Werbung
Mario Gavranovic - Alle News und Artikel über Schweizer Fussballspieler
Dossier

Mario Gavranovic

Mario Gavranović (1989) ist ein Schweizer Fussballspieler kroatischer Abstammung. Seine bevorzugte Position ist der Sturm. Er ist Stürmer bei Schweizer Fussballnationalmannschaft.
Mehr
Dramen, Pech und Nervenkitzel
Nati-Achtelfinals: Ein Wellenbad der Emotionen
Die bisherigen Nati-Achtelfinals waren ein Wellenbad der Emotionen
Dramen, Pech und Nervenkitzel
Nati-Achtelfinals: Ein Wellenbad der Emotionen
Zum achten Mal in der Fussball-Neuzeit bestreitet die Nati am Samstag an einer WM- oder EM-Endrunde einen Achtelfinal. Diese endeten oft dramatisch, aber nie erfolgreich. Bis Mario Gavranovic und Yann Sommer 2021 den Achtelfinal-Fluch besiegen.
Nati-Koch Emil Bolli tritt ab
«Sie kamen mit Eisenstangen auf uns los»
«Sie kamen mit Eisenstangen auf uns los»
Mit Video
Nati-Koch Emil Bolli tritt ab
«Sie kamen mit Eisenstangen auf uns los»
Seit 1996 ist Emil Bolli (70) der Koch der Schweizer Nati. In Deutschland ist der 70-Jährige zum letzten Mal mit dabei. Er blickt auf eine bewegte Zeit beim SFV zurück.
Gavranovic über die Nati
«Es herrscht eine kollektive Unzufriedenheit»
«Es herrscht eine kollektive Unzufriedenheit»
Gavranovic über die Nati
«Es herrscht eine kollektive Unzufriedenheit»
Mario Gavranovic (34) hat in dieser Woche seinen Rücktritt bekannt gegeben. Bei seinem «vorerst letzten medialen Auftritt» hat er ausführlich über seine Zeit als Nati-Spieler sowie über die neuesten Entwicklungen in der Nati gesprochen.
Ex-Nati-Star hört endültig auf
Trennung von seiner Frau steckt hinter Gavranovics Rücktritt
Trennung von seiner Frau steckt hinter Gavranovics Rücktritt
Ex-Nati-Star hört endültig auf
Trennung von seiner Frau steckt hinter Gavranovics Rücktritt
Über 500 Spiele hat Mario Gavranovic in seiner Profi-Karriere für diverse Klubs und die Nationalmannschaft absolviert. Jetzt macht der Stürmer offiziell Schluss.
Unser Dress fehlt noch
Wann kommt unser EM-Trikot?
Wann kommt unser EM-Trikot?
Mit Video
Unser Dress fehlt noch
Wann kommt unser EM-Trikot?
Während andere Nationalteams ihr EM-Trikot bereits präsentiert haben, lässt dasjenige der Nati noch etwas auf sich warten. Kurz vor Ostern wird die neue Kollektion präsentiert.
Der FCB spielt in eigener Liga
Das sind die Rekordtransfers der Super-League-Klubs
Das sind die Rekordtransfers der Super-League-Klubs
Der FCB spielt in eigener Liga
Das sind die Rekordtransfers der Super-League-Klubs
Winterthur hat für Samuel Ballet so viel Geld erhalten wie noch nie. Schaut man sich die anderen Super-Ligisten an, ist der FCW aber weit hinten in Sachen Rekordtransfers. Blick zeigt die profitabelsten Verkäufe von jedem der Super-League-Klubs.
Glücksbringer Bukarest
Erinnerungen an grosse Emotionen
Erinnerungen an grosse Emotionen
Mit Video
Glücksbringer Bukarest
Erinnerungen an grosse Emotionen
Es ist ein Sieg für die Ewigkeit: Der Penalty-Krimi gegen Frankreich im EM-Achtelfinal 2021. Nun kehrt die Nati an den Ort ihres grössten Erfolgs nach Bukarest zurück.
Seferovic adelt Gavranovic
«Obwohl wir Konkurrenten waren, war Mario wie ein Bruder»
«Obwohl wir Konkurrenten waren, war Mario wie ein Bruder»
Seferovic adelt Gavranovic
«Obwohl wir Konkurrenten waren, war Mario wie ein Bruder»
Still und leise hat Nati-Stürmer Mario Gavranovic seine Karriere beendet. Reden mag er nicht, das übernimmt sein langjähriger Nati-Konkurrent Haris Seferovic.
Hoffnung Türkei und Dubai
CC bleibt auf Balotelli sitzen – und denkt an einen Ex-Nati-Stürmer
CC bleibt auf Balotelli sitzen – und denkt an einen Ex-Nati-Stürmer
Hoffnung Türkei und Dubai
CC bleibt auf Balotelli sitzen – und denkt an einen Ex-Nati-Stürmer
Zwei Termine der Hoffnung hat Christian Constantin noch, damit es für ihn kein sauteures Jahresende gibt: 15. und 21. September. Es sei denn, 2,8-Millionen-Mann Balotelli will nach Tahiti wechseln …
Gavranovic noch ohne Klub
«Ich werde mich nicht unter Wert verkaufen»
«Ich werde mich nicht unter Wert verkaufen»
Gavranovic noch ohne Klub
«Ich werde mich nicht unter Wert verkaufen»
Mario Gavranovic (33) hält sich zurzeit bei einem Zweitligisten fit. Der Ex-Nati-Stürmer will sehr gerne weiterspielen, aber nicht um jeden Preis.
ZurückWeiter