Werbung
Werbung
Dossier

Mario Dolder

Community
«Gibt noch andere Berge»
Blick-Leser über gestrichenen Halbtax-Rabatt am Hohen Kasten
«Es gibt noch viele andere Berge in der Schweiz»
Community
Community
«Gibt noch andere Berge»
Blick-Leser über gestrichenen Halbtax-Rabatt am Hohen Kasten
Die Seilbahn Hoher Kasten streicht ab nächstem Jahr alle Vergünstigungen. Zwei Drittel der Passagiere zahlen dann mehr. Hier kannst du erfahren, was die Blick-Community dazu denkt.
Historische Chance verpasst
Frauen-Staffel verschiesst WM-Medaille klar
Frauen-Staffel verschiesst WM-Medaille klar
Mit Video
Historische Chance verpasst
Frauen-Staffel verschiesst WM-Medaille klar
Die Schweizer Frauen-Staffel verpasst an der Biathlon-WM die Medaillen deutlich. Vor allem Selina Gasparin kriegt im Schiessen das grosse Zittern.
Vom Schweizer Team ausgeklinkt
Neue Wege in Vorbereitung sollen Weger Erfolg bringen
Neue Wege in Vorbereitung sollen Weger Erfolg bringen
Vom Schweizer Team ausgeklinkt
Neue Wege in Vorbereitung sollen Weger Erfolg bringen
Biathlet Benjamin Weger (29) hat die Vorbereitung auf die anstehende Weltcup-Saison mehrheitlich alleine absolviert. Die Trainer unterstützten den Walliser dabei. Der Auftakt ist mit dem Staffel-Podestplatz geglückt.
Weger über die langen Olympia-Nächte
«Ich bin froh, wenn ich meinen Rhythmus wieder habe»
«Ich bin froh, wenn ich meinen Rhythmus wieder habe»
Weger über die langen Olympia-Nächte
«Ich bin froh, wenn ich meinen Rhythmus wieder habe»
Die Olympia-Biathleten leben in Pyeongchang einen speziellen Tages-Rhythmus, weil ihre Wettkämpfe und Trainings immer spät abends stattfinden. Zur Mittagszeit gibts zum Beispiel erst das Frühstück.
Biathleten im Olympia-Hoch
Weger und Gasparin holen Diplome mit Top-8-Plätzen!
Weger und Gasparin holen Diplome mit Top-8-Plätzen!
Biathleten im Olympia-Hoch
Weger und Gasparin holen Diplome mit Top-8-Plätzen!
Die Schweizer Biathleten sind an Olympia weiter auf Erfolgskurs. In den Einzel-Rennen glänzen Beni Weger mit Rang 6 und Elisa Gasparin mit Rang 8. Es sind schon die Diplome Nummer 4 und 5!
Olympia-Biathlet in Südkorea
So erlebte FCB-Fan Dolder die Bebbi-Schmach
DARF NICHT MEHR VERWENDET WERDEN
Olympia-Biathlet in Südkorea
So erlebte FCB-Fan Dolder die Bebbi-Schmach
Der Schweizer Olympia-Biathlet Mario Dolder (27) ist ein grosser FC-Basel-Fan. Wegen der Zeitverschiebung nach Pyeongchang kann er das Champions-League-Spiel gegen Manchester City nicht geniessen.
Biathlon-Sprint in Le Grand Bornand
Überraschender Franzose verdrängt Weger aus Top Ten
Überraschender Franzose verdrängt Weger aus Top Ten
Biathlon-Sprint in Le Grand Bornand
Überraschender Franzose verdrängt Weger aus Top Ten
Beim Weltcup-Sprint der Biathleten in Annecy-Le-Grand-Bornand (F) verpasst Beni Weger als 11. um 0,3 Sekunden die Top Ten. Den Sieg holt sich der Norweger Johannes Thingnes Bö.
Bestes Resultat im Biathlon-Weltcup
Sensationelle Frauen-Staffel glänzt mit Platz 5!
Sensationelle Frauen-Staffel glänzt mit Platz 5!
Bestes Resultat im Biathlon-Weltcup
Sensationelle Frauen-Staffel glänzt mit Platz 5!
Welch ein Ergebnis für die Schweizer Frauen-Staffel am Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (Ö)! Das Quartett läuft auf Rang 5 – so gut wie noch nie. Das Podest wird nur knapp verpasst.
Russen holen Gold
Biathlon-Staffel enttäuscht an WM mit Rang 16
DARF NICHT MEHR VERWENDET WERDEN
Russen holen Gold
Biathlon-Staffel enttäuscht an WM mit Rang 16
An der Biathlon-WM in Hochfilzen (Ö) landet die Schweizer Männer-Staffel über 4x7,5 km nur auf Rang 16. Den Sieg tragen die Russen vor Frankreich davon.
ZurückWeiter