Werbung
Werbung
Dossier

Lauberhornabfahrt

Unterwegs mit Chris von Rohr
«Rock 'n' Roll war eine Art von Notwehr»
«Rock 'n' Roll war eine Art von Notwehr»
Unterwegs mit Chris von Rohr
«Rock 'n' Roll war eine Art von Notwehr»
Rockstars trifft man normalerweise backstage oder im Hotel zum Interview. Doch bei Chris von Rohr ist alles etwas anders. Zum 50-Jahr-Jubiläum von Krokus fuhr Blick mit dem Bandgründer im Speisewagen von Solothurn nach Zürich, unterwegs ans Moon & Stars in Locarno.
Neue Mission der Ski-Legende
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Neue Mission der Ski-Legende
Der plötzliche Gesinnungswandel von Carlo Janka
Zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt als Skirennfahrer agiert Carlo Janka in einer Sportart, die er einst verpönt hat.
158 Tage nach Lauberhorn-Sturz
Kilde zieht erste Schwünge in den Schnee
Kilde zieht erste Schwünge in den Schnee
158 Tage nach Lauberhorn-Sturz
Kilde zieht erste Schwünge in den Schnee
Im Januar stürzt Aleksander Kilde bei der Lauberhornabfahrt schwer. Jetzt sind erste Bilder aufgetaucht, wie der Norweger 158 Tage danach erste Schwünge durch den Schnee zieht.
Boulevard
Letztmals in der Abstiegsrunde
Die peinliche GC-Saison
Die peinliche GC-Saison
Boulevard
Boulevard
Letztmals in der Abstiegsrunde
Die peinliche GC-Saison
Es hat die Zürcher wieder erwischt: GC muss in die Abstiegsrunde. Das passierte letztmals in der Saison 1992/93. Trotz Star-Team und Trainer-Legende.
Ein Protokoll des Schreckens
35 Ski-Stars haben sich diesen Winter schwer verletzt
35 Ski-Stars haben sich diesen Winter schwer verletzt
Ein Protokoll des Schreckens
35 Ski-Stars haben sich diesen Winter schwer verletzt
Unzählige Stürze und Verletzungen prägen den aktuellen Ski-Winter. Wen hat es erwischt und wer hatte Glück im Unglück? Blick liefert die Chronologie des Schreckens.
Verletzte Ski-Stars
Von Hadern und Zuversicht
Kilde und Schwarz sprechen über ihre Verletzungen
Kilde und Schwarz sprechen über ihre Verletzungen
Verletzte Ski-Stars
Verletzte Ski-Stars
Von Hadern und Zuversicht
Kilde und Schwarz sprechen über ihre Verletzungen
Normalerweise kämpfen sie gegeneinander um Siege. Nun stehen Aleksander Aamodt Kilde und Marco Schwarz gemeinsam an einem anderen Punkt. Beide sind schwer verletzt und sprechen nun darüber.
Shiffrin öffnet ihr Herz
«Es ging um Leben und Tod»
«Es ging um Leben und Tod»
Mit Video
Shiffrin öffnet ihr Herz
«Es ging um Leben und Tod»
Mikaela Shiffrin (28) wird in Are (Sd) nur den Slalom fahren. Und beim Weltcupfinal auf die Speed-Rennen verzichten. Sie spricht über den verlorenen Kampf im Gesamtweltcup, die Verletzung von Aleksander Aamodt Kilde (No) und über Lara Gut-Behrami.
Nach sieben Wochen
US-Skistar Shiffrin steht vor emotionalem Comeback
US-Skistar Shiffrin steht vor emotionalem Comeback
Mit Video
Nach sieben Wochen
US-Skistar Shiffrin steht vor emotionalem Comeback
Seit Ende Januar hat Mikaela Shiffrin kein Skirennen mehr bestritten. Ihre letzten Wochen werden von vielen Emotionen geprägt. Nun könnte es am Wochenende mit dem Comeback klappen.
45 Tage nach Lauberhorn-Sturz
«Babyschritte» – Kilde zeigt seinen steinigen Weg zurück
Kilde kann wieder erste Schritte gehen
Mit Video
45 Tage nach Lauberhorn-Sturz
«Babyschritte» – Kilde zeigt seinen steinigen Weg zurück
Bei seinem fürchterlichen Lauberhorn-Sturz hat sich Aleksander Aamodt Kilde schwer verletzt. Seither kämpft er sich Schritt für Schritt zurück. Und hat nun ein wichtiges Erfolgserlebnis.
Präsentiert von
Ist die Lauberhorn-Abfahrt für alle zu schaffen?
Auf den Spuren der Ski-Cracks
Ist die Lauberhorn-Abfahrt für alle zu schaffen?
Auf die Plätze, fertig, los! Das Lauberhorn-Rennen ist die längste und anspruchsvollste Skiabfahrt des Weltcups.
Präsentiert von
Ist die Lauberhorn-Abfahrt für alle zu schaffen?
Auf den Spuren der Ski-Cracks
Ist die Lauberhorn-Abfahrt für alle zu schaffen?
Bis zu 42 Prozent Neigung und über 1000 Meter Höhenunterschied in zweieinhalb Minuten! Es ist die längste Skiabfahrt der Welt und das Rennen mit der schnellsten Passage im Weltcup. Jetzt kannst auch du dich mit den Ski-Cracks messen!