Werbung
Werbung
Dossier

Kuoni

Hotspots für Kurzentschlossene
In diesen Ländern gibt es noch echte Schnäppchen-Ferien
In diesen Ländern gibt es noch echte Schnäppchen-Ferien
Hotspots für Kurzentschlossene
In diesen Ländern gibt es noch echte Schnäppchen-Ferien
Die Sommerferien gehen los. Manche Ziele sind stark nachgefragt – aber es gibt auch Orte, wo es noch genügend Betten zu vernünftigen Preisen gibt. Blick sagt dir, wo du sie findest.
Drei Strände würden gesperrt
Rettungsschwimmer in Mallorca drohen mit Streik
Rettungsschwimmer auf Mallorca wollen am 7. Juli streiken
Drei Strände würden gesperrt
Rettungsschwimmer in Mallorca drohen mit Streik
Rettungsschwimmer in Calvià, Mallorca, planen am 7. Juli einen Streik. Sie wollen damit auf akuten Personalmangel und veraltete Ausrüstung aufmerksam machen. Beliebte Strände wie Santa Ponça müssten an diesem Tag geschlossen werden.
Ab an die Sonne!
Das sind die besten Ferien-Schnäppchen für den Sommer
Das sind die besten Ferien-Schnäppchen für den Sommer
Ab an die Sonne!
Das sind die besten Ferien-Schnäppchen für den Sommer
Wer seine Ferien noch nicht gebucht hat, der muss sich langsam sputen. Blick hat sich bei den grössten Anbietern der Schweiz umgehört. Und nach den grössten Schnäppchen gefragt. Das sind ihre Angebote.
Mallorca als Top-Reiseziel
Schweizer Touristenflut trotz Protesten
Tourismus-Proteste halten Schweizer nicht vom Reisen ab
Mallorca als Top-Reiseziel
Schweizer Touristenflut trotz Protesten
Trotz Protesten und Massnahmen gegen den Massentourismus strömen Schweizer weiterhin zu beliebten Mittelmeerzielen. Für Einheimische ist das ein zweischneidiges Schwert: Der Tourismus bleibt ein wirtschaftlicher Pfeiler, trotz der Herausforderungen.
Reise-Ombudsman empört
«Die Hotels machen es sich etwas einfach»
«Die Hotels machen es sich etwas einfach»
Reise-Ombudsman empört
«Die Hotels machen es sich etwas einfach»
Der neue Ombudsman der Schweizer Reisebranche musste diese Woche Dutzende Anrufe besorgter Konsumenten entgegennehmen. Immerhin: Die meisten FTI-Kunden kommen schadlos davon. Bei den FTI-Angestellten sieht es anders aus.
Bericht gespickt mit Fehlern
Oberster Lehrer nervt sich über Revision der Berufsbildung
Bund will Schlussprüfung für Allgemeinbildung in der Berufslehre streichen – Kritiker toben
Bericht gespickt mit Fehlern
Oberster Lehrer nervt sich über Revision der Berufsbildung
Im Parlament befindet sich aktuell eine Vernehmlassung zur Totalrevision der Allgemeinbildung. Die Krux dabei: Das verantwortliche Staatssekretariat publiziert das Dokument mit einigen Fehlern. Der oberste Zürcher Berufslehrer kritisiert das scharf.
Schweizer denken um
Welche Ferien-Ziele im Trend sind – und wo es billiger wird
Welche Ferien-Ziele im Trend sind – und wo es billiger wird
Schweizer denken um
Welche Ferien-Ziele im Trend sind – und wo es billiger wird
Schweizerinnen und Schweizer zieht es im Sommer vermehrt in den Norden. Ans Mittelmeer geht es dann im Herbst. Blick hat bei Reiseanbietern nachgefragt, welche Reisetrends sich dieses Jahr abzeichnen.
Massentourismus wird messbar
In diesen Mittelmeer-Regionen ist es am schlimmsten
In diesen Mittelmeer-Regionen ist der Dichtestress am schlimmsten
Massentourismus wird messbar
In diesen Mittelmeer-Regionen ist es am schlimmsten
Zum Start der Badesaison am Mittelmeer wird die Kritik am Massentourismus wieder lauter. Eine aktuelle Auswertung zeigt, wo der Touristenandrang in der EU am intensivsten ist. Blick liefert den Vergleich zur Schweiz.
Lohnskandal im Careum
Unfaire Arbeitspraktiken an Zürcher Gesundheitsschule
Trotz Millionen vom Kanton – Schule soll Löhne drücken
Lohnskandal im Careum
Unfaire Arbeitspraktiken an Zürcher Gesundheitsschule
Das Zürcher Gesundheitsbildungszentrum Careum steht unter Beschuss. Grund sind Vorwürfe von unfairen Lohnpraktiken im Lehrkörper. Es werde systematisch zu wenig bezahlt – trotz gut zehn Millionen Franken Förderung des Kantons.
Keine Lust auf Sommerferien
Darum verreisen Schweizer lieber im Herbst
Schweizer verzichten im Sommer auf Strand und Mittelmeer
Keine Lust auf Sommerferien
Darum verreisen Schweizer lieber im Herbst
Die Schweizerinnen und Schweizer weichen für ihre Ferien zunehmend auf Frühling und Herbst aus. Das Sommerferiengeschäft nimmt ab. Die Hitze wird zunehmend zum Ferienfrust.
ZurückWeiter