Werbung
Werbung
Dossier

François Affolter

Affolters bewegte Karriere
Messi hat ihn zuerst überrascht – dann dreimal vernascht
Affolter blickt auf eine bewegte Karriere zurück
Affolters bewegte Karriere
Messi hat ihn zuerst überrascht – dann dreimal vernascht
Als Teenager war François Affolter eine grosse Abwehrhoffnung der Schweiz. Dann geriet seine Karriere ins Stocken. Nun sagt der Bieler «au revoir» und verrät, was von den vielen Höhen und Tiefen bleibt.
Nachfolger von René van Eck
Der SC Kriens hat neuen Trainer gefunden
Der SC Kriens hat neuen Trainer gefunden
Nachfolger von René van Eck
Der SC Kriens hat neuen Trainer gefunden
Der Abstieg der Innerschweizer aus der Challenge League steht seit drei Wochen fest – Chefcoach René van Eck muss Ende Saison gehen. Der Nachfolger des Holländers ist gefunden.
Ex-Star hat Schnauze voll
Christian Schneuwly rechnet mit dem Fussball ab
«Ich habe keine Beziehung mehr zum Fussball»
Ex-Star hat Schnauze voll
Christian Schneuwly rechnet mit dem Fussball ab
Da ist einer aber ganz schlecht auf das Fussball-Business zu sprechen! Christian Schneuwly sagt nach seinem Rücktritt: «Ich bin froh, ist diese Rolle Fussballer endlich weg!»
Zu Besuch beim Hockey-Hero
So lebt Timo Meier seinen NHL-Traum
So lebt Timo Meier seinen NHL-Traum
Mit Video
Zu Besuch beim Hockey-Hero
So lebt Timo Meier seinen NHL-Traum
Er ist unser neuer Hockey-Hero. Auch die NHL staunt über Timo Meier. Der Ostschweizer stellt bei den San Jose Sharks sogar sein grosses Jugendidol Joe Thornton in den Schatten.
Luzern-Investor Alpstaeg fordert
«Babbel muss jetzt aufwachen»
«Babbel muss jetzt aufwachen»
Luzern-Investor Alpstaeg fordert
«Babbel muss jetzt aufwachen»
Der FCL in der Krise. Wird es langsam eng für Trainer Markus Babbel? Investor Bernhard Alpstaeg nimmt Stellung.
Wie damals bei Puljic und Sarr
Bezahlt der FCL Affolter fürs Zuschauen?
Bezahlt der FCL Affolter fürs Zuschauen?
Wie damals bei Puljic und Sarr
Bezahlt der FCL Affolter fürs Zuschauen?
François Affolter (26) ist aktuell das Sorgenkind bei den Innerschweizern. Denn noch hat der Aussortierte bei Luzern einen Vertrag bis Sommer 2018.
Pleite in der Europa League gegen Osijek
Der FCL ist hinten nicht ganz dicht!
Der FCL ist hinten nicht ganz dicht!
Pleite in der Europa League gegen Osijek
Der FCL ist hinten nicht ganz dicht!
Nach dem Affolter-Rausschmiss hat Luzern ein Abwehrproblem. Das wird beim 0:2 in der Europa-League-Quali gegen Osijek offensichtlich.
Knall in Luzern
Affolter fliegt aus dem Kader
Affolter fliegt aus dem Kader
Knall in Luzern
Affolter fliegt aus dem Kader
Der FCL startet am Donnerstag in die neue Saison. Kurz vor dem Europa-Abenteuer wird klar: François Affolter (26) muss in Luzern gehen.
«Wir sind keine Pappnasen»
Verzockt Babbel mit Luzern die Europa League?
Verzockt Babbel mit Luzern die Europa League?
«Wir sind keine Pappnasen»
Verzockt Babbel mit Luzern die Europa League?
Luzern ist das zweitschlechteste Team der Rückrunde und mit seiner Bubi-Elf, die Trainer Babbel gegen Lausanne aufstellt, rückt die Europa League in weite Ferne!
Luzerns François Affolter
Auferstehung mit Zombie-Jubel
Auferstehung mit Zombie-Jubel
Luzerns François Affolter
Auferstehung mit Zombie-Jubel
François Affolter (25) steht am Sonntag überraschend in der FCL-Startelf – und erzielt prompt ein Tor, das er auf ganz spezielle Weise feiert.
ZurückWeiter