Werbung
Werbung
Dossier

Alvaro Bautista

Superbike-WM
Aegerter punktet auch im zweiten Australien-Rennen
Aegerter punktet auch im zweiten Australien-Rennen
Superbike-WM
Aegerter punktet auch im zweiten Australien-Rennen
Nach dem 6. Platz am Samstag fährt Dominique Aegerter im zweiten Hauptrennen vom Sonntag auf Rang 9.
Die Superbike-WM geht los
Töff-Star Aegerter erlebte verpfuschte Winterpause
Töff-Star Aegerter erlebte miese Winterpause
Die Superbike-WM geht los
Töff-Star Aegerter erlebte verpfuschte Winterpause
So früh wie keine andere Rennserie startet die Superbike-WM schon an diesem Wochenende ins neue Jahr. Dominique Aegerter hat hohe Ambitionen für diese Saison – aber eine verpfuschte Wintervorbereitung.
Heimflug statt wichtiger Test
Fehlstart ins Töff-Jahr: Heimtückischer Virus legt Aegerter flach
Fehlstart ins Töff-Jahr: Heimtückischer Virus legt Aegerter flach
Heimflug statt wichtiger Test
Fehlstart ins Töff-Jahr: Heimtückischer Virus legt Aegerter flach
Schon in einem Monat beginnt die neue Saison in der Superbike-WM, in der Dominique Aegerter grosse Ambitionen hat. Doch jetzt wirft eine Virusinfektion den Töff-Rennfahrer früh im Jahr weit zurück.
Nach Podest-Hit folgt Party
Aber Töff-Star Aegerter ist enttäuscht vom SRF
Töff-Star Dominique Aegerter ist enttäuscht vom SRF
Nach Podest-Hit folgt Party
Aber Töff-Star Aegerter ist enttäuscht vom SRF
Dominique Aegerter schliesst seine erste Saison in der Superbike-WM mit den ersten beiden Podestplätzen eines Schweizers in dieser Meisterschaft ab. Dass SRF darüber nicht im TV berichtet, stösst ihm aber sauer auf.
Töff-Highlight in Jerez
Aegerter feiert Doppel-Podest innert drei Stunden
Aegerter feiert Doppel-Podest innert drei Stunden
Töff-Highlight in Jerez
Aegerter feiert Doppel-Podest innert drei Stunden
Beim Saisonfinale in Jerez macht Dominique Aegerter seine Baisse der zweiten Saisonhälfte vergessen. Der Neuling schafft nach dem besten Startplatz der Saison auch sein erstes Podest in der Superbike-WM.
Von Technik gebremst
Aegerter bei Saisonfinale nur auf Platz 18
Aegerter bei Saisonfinale nur auf Platz 18
Von Technik gebremst
Aegerter bei Saisonfinale nur auf Platz 18
Bei der Superbike-WM in Spanien erreicht Dominque Aegerter nur den 18. Rang. Der Aargauer hatte mit technischen Problemen zu kämpfen. Der Spanier Bautista gewinnt das Rennen und ist vorzeitig Weltmeister.
Superbike-WM in Portugal
Aegerter fährt im ersten Portimão-Rennen auf Platz 14
Aegerter fährt im ersten Portimão-Rennen auf Platz 14
Superbike-WM in Portugal
Aegerter fährt im ersten Portimão-Rennen auf Platz 14
Töff-Pilot Dominique Aegerter (32) kommt im ersten Rennen in Portimão nicht über den 14. Platz hinaus.
Zweimal Top 10 verpasst
Aegerter fällt in WM-Wertung zurück
Aegerter fällt in WM-Wertung zurück
Zweimal Top 10 verpasst
Aegerter fällt in WM-Wertung zurück
Vierzehnter und Zwölfter – im spanischen Aragon kommt Dominique Aegerter auch am Sonntag nicht auf Touren.
Zwei Wochen nach Sturz
Nur ein Punkt für Aegerter in Spanien
Aegerter in Spanien nicht bei den Schnellsten
Zwei Wochen nach Sturz
Nur ein Punkt für Aegerter in Spanien
Dominique Aegerter muss sich in der Superbike-WM in Aragón im ersten Rennen mit Platz 15 begnügen.
Mit Trage von Strecke gebracht
Rennabbruch nach schmerzvollem Aegerter-Crash
Rennabbruch nach schmerzvollem Aegerter-Crash
Mit Video
Mit Trage von Strecke gebracht
Rennabbruch nach schmerzvollem Aegerter-Crash
Viel Pech für Dominique Aegerter. Der Schweizer Töff-Pilot muss nach einem Crash in Magny-Cours (Fr) mit der Trage von der Strecke gebracht werden. Kurze Zeit später steht er wieder.
ZurückWeiter