Am noblen Zürichberg
Beim Kauf dieser Wohnung gibts einen Gratis-Porsche

Wer in einer luxuriösen Siedlung in Zürich eine Wohnung kauft, der bekommt einen Porsche obendrauf. Den Parkplatz dazu muss er sich allerdings kaufen.
Publiziert: 27.09.2022 um 12:49 Uhr
|
Aktualisiert: 27.09.2022 um 13:13 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/5
Die Wohnungen kosten rund 5 Millionen.

Der Zürichberg gehört zu den exklusivsten und teuersten Wohnlagen der Schweiz. Normalverdiener finden im Quartier mit den vielen luxuriösen Villen keine Bleibe. Wohnungen sind hier schlicht zu teuer.

Auch die acht Wohnungen der Siedlung «Symphony 11» können sich nur Grossverdiener leisten. Eine 4,5 Zimmer-Attika-Wohnung mit 145 Quadratmetern und Dachterrasse kostet 4,8 Millionen Franken, schreibt die «Handelszeitung». Ein Parkplatz kostet 80'000 Franken.

Porsche im Wert von 140'000 Franken

Und den brauchen die neuen Eigentümer auch. Denn beim Kauf einer Wohnung gibts einen Porsche Taycan 4S im Wert von 140'000 Franken dazu – gratis! Die Ladeinfrastruktur für den 490 PS starken E-Flitzer wird ebenfalls gestellt, wie dem Inserat zu entnehmen ist.

Kann man Wohnungen im Top-Segment nur noch verkaufen, wenn man den neuen Eigentümern einen Sportwagen vors Haus stellt? «Auch für uns ist diese Art von Verkauf neu», sagt Leslie Schibler, Leiterin Neubau und Mitglied des Management-Teams beim Immobilienunternehmen Walde, zur «Handelszeitung».

An Porsche-Fans gerichtet

Der Verkäufer sei auf sie zugekommen, so Schibler. «Er versucht auf diese Weise, Menschen mit gleichen Interessen anzusprechen, in diesem Fall Porsche-Fans, und diese in einer Stockwerkeigentümerschaft zusammenzubringen.» (pbe)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare
Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.