Ab 1. September
Donato Scognamiglio tritt vom Chefposten bei Iazi zurück

Donato Scognamiglio gibt den Chefposten beim Immobilienberater Iazi ab. Neu übernimmt Michael Rogenmoser die Stelle.
Publiziert: 05.07.2023 um 08:54 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/5
Donato Scognamiglio ist das Gesicht des Immobilienberaters Iazi.

Beim Immobilienberater Iazi tritt Donato Scognamiglio (53) – das Gesicht der Firma – in die zweite Reihe zurück. Scognamiglio übergibt seinen Chefposten auf den 1. September 2023 an Michael Rogenmoser.

Scognamiglio ist einer breiten Öffentlichkeit als Immobilienexperte bekannt, er ist ein gerne gesehener Interviewpartner und Gast im Fernsehen. Im Februar wurde er als Vertreter der EVP für den Bezirk Bülach in den Kantonsrat gewählt.

Nun übernimmt Scognamiglio bei Iazi die Position des Verwaltungsratspräsidenten. Er beerbt Philippe Sormani, der in den Ruhestand geht, wie Iazi am Mittwoch in einem Communiqué mitteilte.

Von Comparis zu Iazi

«Dieser Wechsel innerhalb von Iazi geschieht ganz im Zeichen von Kompetenz und Kontinuität. Während wir mit Michael Rogenmoser viel neues Know-how gewinnen können, freue ich mich, meine Erfahrungen dem Unternehmen weiterhin zur Verfügung stellen zu können», erklärte Scognamiglio in der Mitteilung.

Der neue Chef Rogenmoser stösst vom Onlinevergleichsportal Comparis zu Iazi. Dort habe der 44-Jährige den Geschäftsbereich Versicherungen und Hypotheken verantwortet. Zuvor war er beim Online-Hypothekarvermittler Moneypark sowie beim Banken-Finanzdienstleister Avaloq tätig. (SDA/kae)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare
Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.