Traumhochzeit im Ski-Zirkus
Italienischer Slalom-Star im Liebes-Glück

Privates Glück für Giuliano Razzoli: Der italienische Ski-Profi hat seine langjährige Freundin in seiner Heimatregion geheiratet.
Publiziert: 07.06.2022 um 16:11 Uhr
1/2
Giuliano Razzoli hat am Wochenende seine langjährige Freundin Elisa Bonini geheiratet.

Der Ski-Zirkus ist in Hochzeitslaune. Nach Roland Leitinger und Dave Ryding erlebt auch Giuliano Razzoli (37) einen unvergesslichen Tag in seinem Leben. Der italienische Ski-Profi hat am Pfingstwochenende in Minozzo seine langjährige Freundin Elisa Bonini geheiratet.

Für das Hochzeitsfest haben die beiden eine schmucke Villa in ihrer Heimatregion Emilia Romagna ausgewählt. Unter den Gästen in der Villa Ghirardini waren viele Mitglieder und Teamkollegen der italienischen Ski-Nationalmannschaft sowie Italiens Ski-Legende Alberto Tomba.

Das Ehepaar Razzoli reist nun in die Flitterwochen auf die Seychellen. Danach beginnen für den Ski-Star die Vorbereitungen für die neue Saison. Im vergangenen Winter hat Razzoli den Anschluss an die Spitze wieder gefunden. Der Olympiasieger von Vancouver 2010 fuhr in Wengen nach sechs Jahren wieder einmal auf das Slalom-Podest. An den Olympischen Spielen von Peking fuhr er im Slalom auf den 8. Platz und ergatterte sich ein Olympisches Diplom. (cef)

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare