Nach Gold in Mailand
Europameister Guerdat wieder in den Top 3

Steve Guerdat ist nach wie vor gut drauf. Schlechte Nachrichten gibts aber für das Schweizer Dressur-Team.
Publiziert: 07.09.2023 um 17:39 Uhr
|
Aktualisiert: 08.09.2023 um 12:37 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
Steve Guerdat in Mailand auf Dynamix de Belheme.

Europameister Steve Guerdat (41) hat mit dem Gold von Mailand auch in der Weltrangliste der Springreiter den grossen Sprung aufs Podest geschafft. Von Position 12 stiess er auf Platz 3 vor. Der Jurassier löste somit Martin Fuchs (31), neu im 5. Rang, als besten Schweizer ab. In Führung liegt weiterhin der Schwede Henrik von Eckermann (42), der Mann von Janika Sprunger (36).

Schweizer Equipe verpasst Olympia-Ticket

Schlechte Nachrichten derweil für das Schweizer Dressur-Team: Das Quartett von Equipenchefin Ruth Haas wird nicht an den Olympischen Spielen in Paris reiten. An der EM in Riesenbeck verpasste es das sehr hoch gesteckte Ziel mit Platz 13 und 207,159 Prozentpunkten deutlich.

Drei Tickets für neun Nationen standen noch zur Verfügung. Geholt haben sich diese Österreich (216,119), Belgien (214,582) und Spanien (213,727). Ebenfalls vor der Schweiz klassierten sich die weiteren Anwärter Portugal (210,249), Luxemburg (208,400) und Norwegen (207,454). Hinter der Schweiz positionierten sich nur Finnland (206,241) und Irland (195,435).

Die Schweizer Farben vertraten Charlotta Rogerson auf Famora (68,898), Estelle Wettstein mit Quaterboy (68,059), Charlotte Lenherr im Sattel von Sir Stanley (70,202) und Delia Eggenberger mit Fairtrade (62,888). Charlotte Lenherr klassierte sich als beste Schweizer Reiterin im 40. Rang der Einzelwertung.

Gewonnen wurde der Team-Event, der im Grand Prix entschieden wurde, von den favorisierten Briten (242,220) vor Deutschland und Dänemark. (SDA/mam)

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare