Zum Fussball-Kalender
FC Barcelona
FC Barcelona
Ramos 76' (ET)
Beendet
1:0
Sevilla FC
Sevilla FC
FC Barcelona – FC Sevilla 1:0: Ramos-Eigentor bringt Barça an die Tabellenspitze(06:16)

Eigentor von Sevilla-Star
Real-Legende Ramos schenkt Barça den Sieg

Lange beisst sich Barcelona vor dem Sevilla-Kasten die Zähne aus. Bis Sergio Ramos ins eigene Netz trifft. Ausgerechnet er.
Publiziert: 29.09.2023 um 23:09 Uhr
|
Aktualisiert: 30.09.2023 um 12:33 Uhr
1/4
Sevilla-Oldie Sergio Ramos kanns nicht fassen. Er trifft ins eigene Netz.

Sieg im Exil. Barça holt gegen Sevilla den sechsten Liga-Sieg im achten Spiel. Das Team von Coach Xavi muss im Olympiastadion in Barcelona spielen, weil das heimische Camp Nou aktuell umgebaut wird. 1:0 heissts am Ende aus Sicht der Katalanen. 

Und Barça ist über 90 Minuten das bessere Team, spielt sich Chance um Chance heraus. Immer und immer wieder scheitert das Starensemble um Robert Lewandowski aber vor dem Kasten der Andalusier. 

Eigentor von Ramos

Dazu kommt noch Pech: Offensiv-Star Raphinha muss noch vor der Pause verletzt runter. Auf der Barça-Bank wird der Brasilianer anschliessend von seinen Emotionen übermannt – das sieht nicht gut aus. 

Zurück zum Spiel: Ausgerechnet eine Real-Legende ist es, der diese Partie entscheidet und Barça den Sieg schenkt: Sergio Ramos (671 Partien für Real Madrid) trifft in Minute 76 ins eigene Tor. Barcelona jubelt. Sevilla ist am Boden.

Übrigens: Bei Sevilla darf Nati-Star Djibril Sow bis zur 66. Minute mittun. (mam)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare