Flitzer der besonderen Sorte
Kuriose Jubel-Szenen: Profi-Boxer springt Haaland an

Kuriose Szenen in der Premier League: City-Superstar Erling Haaland (23) wird nach seinem Tor gegen Sheffiel United von einem Flitzer angefallen – der sich als prominenter Profi-Boxer herausstellt.
Publiziert: 28.08.2023 um 11:38 Uhr
|
Aktualisiert: 28.08.2023 um 11:51 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/5
Profi-Boxer Terry Flanagan versucht sich als Flitzer.

Eine Flitzereinlage der spezielleren Sorte: Erling Haaland (23) bringt Manchester City am Sonntag gegen Sheffield United per Kopf in Führung – und wird nur Augenblicke später von einem euphorisierten Fan befallen. Plötzlich taucht in den TV-Bildern ein Mann in schwarzer Kleidung inmitten der City-Jubeltraube auf. Begeistert wirft er sich der norwegischen Tormaschine um den Hals, ehe ihn die Sicherheitskräfte übermannen und abführen.

Speziell: Haaland und seine Mitspieler integrieren den unbekannten Flitzer ganz natürlich in die Feierlichkeiten. Das könnte einen guten Grund haben. Wie «Eurosport» spekuliert, dürfte der Fan dem ein oder anderen Spieler nämlich bestens bekannt sein.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.

Der mysteriöse Unbekannte ist in Wahrheit Box-Weltmeister

Denn: Beim mysteriösen Jubel-Gast handelt es sich um Terry Flanagan (34) – ein prominenter englischer Boxer. Der glühende City-Fan ist hochdekoriert, neben etlichen nationalen Titeln krönte er sich in der Leichtgewicht-Kategorie auch zum Europameister (2014) und zum Weltmeister (2015, 2017). Seinen bis dato letzten Profi-Kampf bestritt er 2019.

Trotz seiner professionellen Kampferfahrung hat Flanagan den pflichtbewussten Securitys aber nichts entgegenzusetzen. Die Sicherheitskräfte überwältigen den Boxer und führen ihn aus dem Stadion. Damit verpasst Flanagan eine Achterbahn-Schlussphase: Sheffield gleicht in der 85. Minute aus, ehe Rodri drei Zeigerumdrehungen später den Citizens doch noch den Sieg schenkt. (sbe)

EM-Trophy
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare