Bittere BVB-Diagnose
Dortmunder Stürmer-Juwel Moukoko fällt mehrere Wochen aus

Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Youssoufa Moukoko verzichten. Der Stürmer verpasst damit die Champions-League-Spiele gegen Chelsea.
Publiziert: 13.02.2023 um 18:33 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/4
Dortmund muss mehrere Wochen auf Youssoufa Moukoko verzichten.

Der 18-jährige deutsche Internationale Youssoufa Moukoko zog sich am Wochenende im Spiel gegen Bremen (0:2) einen Anriss der Syndesmose zu und könnte damit bis Ostern ausfallen. Unter anderem verpasst Moukoko die beiden Champions-League-Achtelfinals gegen Chelsea am kommenden Mittwoch und am 7. März.

Moukoko gehört in dieser Saison mehrheitlich zum Stammpersonal der Dortmunder. Der BVB ist derzeit eines der formstärksten Teams in der Bundesliga. Die letzten fünf Liga-Spiele konnten allesamt gewonnen werden. In der Tabelle steht man nur noch drei Punkte hinter Leader Bayern München. (SDA/mab)

EM-Trophy
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare