Zum Fussball-Kalender
                 
Guzman bereitet traumhaft vor: Usme schiesst Kolumbien erstmals in einen WM-Viertelfinal(00:32)

WM-Achtelfinal im Liveticker
Wer jubelt über den ersten Viertelfinaleinzug?

Im WM-Achtelfinal in Melbourne trifft Jamaika auf Kolumbien. Das Spiel gibts hier im Liveticker.
Publiziert: 08.08.2023 um 09:46 Uhr
|
Aktualisiert: 08.08.2023 um 12:07 Uhr

Traumflanke entscheidet Spiel
Kolumbien qualifiziert sich erstmals für WM-Viertelfinal

Im WM-Achtelfinal setzt sich Kolumbien mit 1:0 gegen Jamaika durch. Damit schaffen die Südamerikanerinnen historisches, sie qualifizieren sich erstmals für das Viertelfinal.
Publiziert: 08.08.2023 um 12:27 Uhr
1/5
Kolumbien und Jamaika zeigen in Melbourne eine umkämpfte Partie.

In der 51. Minute werden die Kolumbianerinnen endlich für ihre Offensivaktionen belohnt. Die 18-jährige Guzman bedient Stürmerin Usme mit einer Traumflanke. Die Kolumbianerin trifft nach einem starken ersten Ballkontakt zum entscheidenden 1:0 und sichert Kolumbien zum ersten Mal den Viertelfinaleinzug an einer WM-Endrunde.

Zuvor war die Startphase geprägt von vielen Unterbrüchen. Beide Teams spielten mit harten Bandagen. Jamaika agierte offensiv wenig gefährlich, sie versuchten, mit hohen Flanken in den Straftraum Chancen zu erarbeiten. Am Ausgleich schnupperte Jamaika aber erst in der zweiten Halbzeit. Nach einem Eckball scheitert Jody Brown am Torpfosten. Dies war schliesslich auch die einzige zwingende Torchance im Spiel der Jamaikanerinnen.

Bis zum Schluss bemühten sie sich zwar den Ausgleichstreffer zu erzielen, worauf das Spiel an Bewegung gewann. Doch die Kolumbianerinnen wehrten sich mit allen Mitteln und verteidigten ihre Führung bis zum Abpfiff. Nun treffen sie im WM-Viertelfinale auf England. (men)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare