Remis gegen Vaduz
Thuner bleiben weiter sieglos

Torreiches Spiel zwischen Thun und Vaduz – es endet ohne Sieger.
Publiziert: 07.05.2023 um 19:48 Uhr
Franklin Sasere von Vaduz gegen Thuns Nicola Sutter.

Der FC Thun bleibt beim 3:3 gegen Vaduz zum vierten Mal in Folge in der Challenge League sieglos. Die Berner Oberländer liegen damit nach 32 Runden fünf Punkte hinter Lausanne und Wil, die die Plätze zwei und drei belegen.

Nach einem frühen 0:2-Rückstand schiessen die Thuner zwischen der 26. und 37. Minute ihre drei Tore. Doch den Sieg verhindert eine Viertelstunde vor Schluss ein Eigentor von Erik Wyssen. (SDA)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare